Blutung nach "Pille danach" will nicht aufhören

Hallo!

Meine Freundin hat nach einem kleinen "Unfall" die Pille danach eingenommen. Das war kurz nachdem ihre normale Periode vorbei war. Ein paar Tage nach der Einnahme ging eine neue Periode los, die jetzt aber schon 7 Tage lang anhält und es will einfach nicht aufhören zu bluten (ist zwar weniger, aber blutet immer noch). Deswegen ist sie jetzt sehr frustriert und fürchtet dass durch die Einnahme etwas geschädigt worden ist...daher meine Frage: Ist das normal? Was kann sie machen um die Blutung endlich zu beenden?

Danke und LG

PS: Sie war schon mal schwanger bzw. hat ein Kind geboren (seitdem ist ihre Periode immer etwas länger)..

Antworten (2)

Beide 25. Gruß

Moderator
...

Hm.... wie alt seid ihr denn???? So eine Frage gehört nicht in ein Forum, so eine Frage gehört zum Arzt - und zwar schnell!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren