Bulimie gleich Magersucht?

Ich nur mal kurz ne Frage:
Ist Bulimie das gleiche wie Magersucht?
Ich hab eine magersüchtige Freundin und will mich darüber inormieren. Also wenn ihrs mir erklären könntet wär es sehr nett.

Antworten (4)
Hm.

Wie schon erklärt ist Magersucht und Bulimie unterschiedlich. Ich muss aber noch anfügen, dass Magersucht meist der Vorgänger von Bulimie ist oder auch sehr eng zusammenhängt sprich: Abnehmen und nur ab und zu brechen (wenn die Kontrolle entglitten ist). Magersucht kann auch umschlagen in eine Bulimie und zu einem Kreislauf im Bereich Bulimie werden.
Es ist beides schrecklich.

@all

Auch bulimie und magersucht sollten von einem arzt oder spychologen behandelt werden da die meisten sich nicht unter kontrolle haben und dabei noch abnehmen meistens hat es auch spychische hintergrüde warum der eine oder die andere so handelt manche schauen in den spiegel und denken bin ich fett dabei stimmt es garnicht die anderen futtern alles mögliche in sich hinein und denken vieleicht das es zu viel gewesen sein könnte und spucken es danach wieder aus da das essverhalten gestört ist es ist immer besser ärtztliche hielfe sich einzuhohlen da es gesundheitliche schwierigkeiten mitsich bringen kann die auch manchmal zum tod führen jeder der diesen beitrag liest sollte kurz mal darüber nachdenken und im diesem sinne auch handeln und sich ärtzliche hielfe suchen wenn man freunde kennt ist es wichtig als mitwisser im seinem interesse zu handeln und den betroffenen zu einem arzt begleiten da er oder sie sich damit leichter tut wenn ein freund/in mit dabei ist um am ende wieder gesund zu werden dies ist nur ein hinweis und gut gemeinter rat

Hallo Honey,

Du fragst:
-----
Bulimie gleich Magersucht?

Ich nur mal kurz ne Frage:
Ist Bulimie das gleiche wie Magersucht?
Ich hab eine magersüchtige Freundin und will mich darüber inormieren. Also wenn ihrs mir erklären könntet wär es sehr nett.
-----

Meine Antwort:

Nein, wie Principessa schon gesagt hat, sind das zwei verschiedene sachen.
Bei einer Magersucht erspasst du dir das Essen, bzw. das Kotzen.

Die syntome sind auch nicht die selben...
Bei der Bulimie nimmt man "unmengen" an nascherrei auf, und bringt es nach einer gewissene zeit wieder weg.

Bei der Magersucht, da isst man erst garnichts (oder nur sehr wenig).

Principessa
Hey

Bulimie und magersucht sind zwei Unterschiedliche sachen. Bei der Magersucht Hungerst du und bei der Bulimie kotzt du das gegessene einfach aus. Am besten informierst du dich mal bei Wikipedia darüber da ist alles gut Erklärt!


liebe Grüße,
Nadja

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren