Darf man Kinder in eine Infrarotwärmekabine mitnehmen?

Hi, ich mache seit ein paar Wochen eine Infrarotwärmetherapie und frage mich ob ich meine Kinder, sechs und sieben Jahre alt, in die Kabine mitnehmen darf. Was sollte ich dabei beachten, die Länge des Aufenthalts und die Intensität der Strahlung betreffend, oder sind Kinder in der Infrarotwärmekabine ganz tabu?

Liebe Grüße!
steffi

Antworten (7)
Kinder bei geringerer Temperatur

Hallo, Kinder kann man auf jeden Fall mit rein nehmen. Wichtig ist das man vernünftige Strahler in der Kabine hat (mit B+C - und wenig A-Strahlung)!!!!! Auch würde ich nach einer Kabine mit Zertifikaten suchen (TÜV, blauer Engel usw.) Nur dann würde ich meine Kinder mit in die Kabine nehmen! Die Temperatur würde ich bei Kindern gerninger einstellen und auch die Verweildauer nicht so lange ansetzen! Dann ist es für Kinder auch ein tolles Erlebnis!!!

Das geht schon

Man kann Kinder schon in eine Infrarotkabine mitnehmen. Man muss aber auf sie acht geben. man sollte hin und wieder fragen ob bei ihnen die Haut kribbelt oder ob sie Augenschmerzen bekommen. das ist dann ein Anzeichen, dass es zu viel für sie ist.

Man sollte die Kinder gut beobachten. Wenn man merkt, dass sie sich zu sehr erhitzen, sollte man sie rausschicken zum Abkühlen.
Ich persönlich würde meine Kinder überhaupt nicht zur Therapie mitnehmen. Denn das ist doch eine wertvolle "Auszeit" für die Mutter, die sie auch ganz für sich nutzen sollte.

Na hoffentlich sind die Kinder auch halbwegs manierlich. Wenn ich mir vorstelle, mit nervigen Kindern zusammen in einer Wärmekabine eingepfercht zu sein.

Das macht den Kindern bestimmt einen Riesenspaß, mit ihrer Mama mit in die Kabine zu dürfen. Mir hätte das in dem Alter jedenfalls gefallen. Diese Infrarotkabinen sind ja auch nicht irgendwie gefährlich für die Kleinen, weil die Wärme weniger belastend ist als etwa in einer Sauna.

Kinder nur 15 Minuten

Bei gesunden Kindern spricht nichts dagegen, sie mit in eine Wärmekabine zu nehmen. Allerdings sollte die Dauer 15 Minuten nicht überschreiten, selbst wenn die Erwachsenen vielleicht länger darin bleiben müssen.

Alters- und strahlungsabhängig

Nur für Kinder bis zu 3 jahren gilt ein striktes Infrarot- und Saunaverbot, denn so kleine Kinder können noch nicht abschätzen, wann es zu viel Wärme wird.
Aber Kinder bis zum Teenageralter sollten nicht alleine in die Kabine und nie gezwungen werden, in die Infrarotkabine zu gehen oder länger zu bleiben.
Infrarotkabinen mit Vollpektrumstrahlern (die auch IR-A abgeben) sind für Kinder tabu!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren