Das Ende zuerst lesen

Mein Freund nervt mich total. Immer wenn er sich ein neues Buch kauft, liest er zuerst die letzte Seite. Ich finde das so bescheuert! Das macht doch die ganze Spannung kaputt. Ich habe das einmal gemacht, und danach hatte ich keine Lust mehr das Buch zu lesen...besonders wenn es sich um einen Krimi oder Ähnliches handelt. Wie ist das bei euch? Lest ihr auch mal das Ende zu Beginn? Was haltet ihr davon?

Themen
Antworten (5)

Meine Meinung zu dem Thema:
Bei einem wertvollen Buch schadet es nichts, wenn man das Ende schon kennt, bevor man das Ganze gelesen hat. Es geht ja nicht darum, wer wen wie gemeuchelt hat, sondern um die psychologische Darstellung und die Entwicklung der Romanfiguren. Das ist doch das wirklich Interessante und Wertvolle an einem Buch, und das ist auch der Grund, warum ein Film denjenigen, der das Buch gelesen hat, fast immer enttäuscht. Es ist nun mal nicht möglich, ein 800-Seiten-Buch in eine 90-Minuten-Filmfassung unterzubringen.

Uninteressante Bücher muss man doch nicht in der Wohnung aufbewahren - die können einfach in die blaue Tonne geschmissen werden. Aber vorher sollte man lieber mal versuchen, sie irgendwem zu schenken. Ich habe schon Bücherkisten einfach an die Straße gestellt mit einem Zettel dran, dass sich jeder kostenlos bedienen kann.

@sylvie68

Geht mir auch so. Allerdings kaufe ich keine gedrucken Bücher mehr, sondern habe einen Ebook-Reader. Da wird Schund einfach gelöscht. Sonst hätte ich die Wohnung voll mit Altpapier!

Mache ich nicht

Nein, das mache ich natürlich nicht, dass ich die Pointe des Buches quasi vorwegnehme. Was ich aber tue, bevor ich mich entscheide, kostbare Zeit auf ein Buch zu verwenden: Ich blättere mal ein bisschen durch und lese ein paar Passagen. Oft kriegt man dann ja schon ein ganz gutes Gefühl dafür, ob einem der Stil des Autors liegt oder eben nicht. Was ich nicht mehr mache, ist, ein Buch, das ich angefangen habe zu lesen, um jeden Preis auch zuendezulesen. Wenn ich finde, dass das Buch es nicht wert ist, dann lege ich es auch einfach unausgelesen weg.

Hi, bei Krimis ist das natürlich schon ziemlich dämlich, weil dann die ganze Spannung flöten geht. Komischer Typ dein Freund! :-))

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren