Das erste mal Petting mit Problemen

Hallo liebe Community,
habe mich gerade extra wegen diesem Post hier im Forum registriert.
Erhoffen tue ich mir keine Beleidigungen oder, dass ihr über meine Probleme lacht.
Danke :)

Also kommen wir mal dazu:

Vorab:

Wie Alt seit ihr?:
Hattet ihr schon Sex?:
Hattet ihr schon Petting?:

Ich habe eine Freundin, sind seit knapp 7Monaten zusammen und mehr als Kuscheln/Küssen war bislang nicht drin, doch deutete sie schon an, dass sie jetzt langsam mehr ran möchte und redete mit mir über das Thema Petting.
Wir entschieden uns dazu, es diese Woche Sonntag zu machen (Ihre Eltern sind da weg).
Nun habe ich folgende fragen:

Frage 1:Wie ist es bei euch abgelaufen?(Bitte detailgenau) also z.B
Getroffen, gekuschelt, langsam ausgezogen usw...

Frage 2: Ich habe Phimose, also kann die Vorhaut nicht zurück ziehen, habe aber Angst es meiner Freundin zu sagen.
Wie ist es nun beim Oralsex, geht das auch mit Vorhaut? Und wie soll ich es ihr sagen, wenn sie bei mir mit der Hand ran will?

Frage 3 (an die Weiblichen Leser): Welche berührungen an eurer Vulva mögt ihr sehr? Habe mal etwas von reiben, klopfen gelesen.

Frage 4 (W): Wo mögt ihr am liebsten geleckt werden? In der Scheide oder lieber außen?

Frage 5: Könnt ihr mir sonst noch Tipps für's Petting geben?

Danke, wenn ihr mir helfen könnt.

LG, Tommy

Antworten (1)
No problem

Hey tommy
Ich hatte das gleiche prob. vor en monat. Bin 14 und meine freundin wollte das gleiche ;) wir haben uns langsam gegenseitig ausgezogen und haben dan die 69 gemacht. Bei dein prob. Mit der vorhaut kan ich dir ned helfen da ich keine mehr hab. Aus erfahrung ist meine freundin gekommen als ich ihren kitzler geleckt habe und dabei meine beiden finger in ihrer scheide hatte und sie dan gedreht und gespreitzt hab...hoffe konnt dir iwie helfen mfg....dave

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren