Druckschmerzen im Bauchnabelbereich - was steckt dahinter?

Seit einigen Wochen habe ich manchmal leichte Bauchschmerzen, wenn ich aber auf den Bauchnabelbereich drücke, sind die Schmerzen besonders groß. Danach verkrampft sich auch noch der Bauchbereich. Was könnte dahinter stecken? Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Jessie

Antworten (4)
Verspannungen

Liebe Jessie und an alle anderen mit ähnlichen Problemen, im Bauchbereich vor allem um den Nabel drumrum können bei Stress/Anspannung etc ebenso Verspannungen auftreten wie man es vom Nacken kennt. In meinem Fall wohnte ich zwei Wochen lang bei einer Gastfamilie bei der ich mich nicht wohlfühlte und bei der ich (im Nachhinein betrachtet) bei Mahlzeiten und in vieeelen anderen Situationen immer total verspannt am war bzw am Tisch gesessen bin. Als ich nach einigen ertraglosen Arztbesuchen die Vermutung einer Verspannung hatte, löste sie sich nach einer weiteren Woche voll Entspannung, Zeit für mich, Abendmeditationund dem Glaube daran, dass hinter den Schmerzen nichts schlimmeres steckt. Ich hoffe wirklich sehr ich konnte damit jemandem hier helfen!! Nicht selten stecken auch solche harmlosen Dinge hinter anhaltenden Bauchschmerzen.

Gerade bei unklaren Beschwerden im Bauchbereich sollte man eigentlich nicht lange abwarten, sondern zügig einen Arzt aufsuchen!

Nabelbruch oder "Frauengeschichte"

Du musst damit schon zum Arzt gehen, denn es könnte ganz verschiedene Ursachen für diese Bauchschmerzen geben. Denkbar wäre zum Beispiel ein Nabelbruch, aber genauso gut könnte es Probleme an den weiblichen Organen geben.

Mein elterster Freund

Hatte das vor ne Jahr auch. Nacheinander paar Wochen war es so schlimm das er zum arzt ist und der meinte er hätte hinterm bauch Nabel ne Entzündung.
Die leider nicht mit antibiotika weg gegangen ist weil die nicht angeschlagen haben.
Das Ende vom lied was das sie die Entzündung raus geschnittten haben (wärmend na op) und er dann 3wochen mit na offen nen Bauch Decke rumgelaufen ist.
Ist nur ne möglichkeit. Geh doch einfach mal zum Arzt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren