Eignet sich Spülmittel wirklich zur Reinigung der Haare?

Hi, ich habe gehört, daß wenn man sich die Haare mit Spülmittel reinigt, alle Silikone ausgewaschen werden können. Werden die Haare dadurch denn nicht angegriffen? Oder ist Spülmittel ok? Brauche einen Rat, vielen Dank! Gruß Nicki14

Antworten (1)
Stimmt

Hi,
habe selber schon von vielen Friseurinnen gehört das normales Spülmittel ausreicht um Erdöl Silikone aus dem Haar zuentfernen. Erdölsilikone verhindern die Aufnahme von Pflegemitteln oder kann sogar dazuführen das die Haare keine Pigmente mehr aufnehmen können.
ich mache selber alle 2 Wochen eine "Spülkur" und muss sagen es hilft wirklich.
Gerade was Haare färben betrifft macht es sich bemerkbar'

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren