Eltern trennen sich und ich bin nicht traurig!

Ich bin 12 Jahre alt und meine Eltern haben sich vor 2 Jahren getrennt. An den Tag, an dem ich es erfahren habe, haben sich meine Eltern heftig gestritten. Meine Mutter hat mir nach dem Streit erzählt, das sie und mein Vater sich schon seit 2 Jahren getrennt hatten (ich weiß, viele 2) aber noch zusammen geblieben sind, wegen mir und meiner älteren Schwester. Ich habe auch noch 2 ältere Schwestern. An dem Tag war ich am Boden zerstört. Aber schon einpaar Tage danach, war es mir egal. Als was ich damit sagen will ist: Ich bin nicht traurig über die Scheidung meiner Eltern! und jetzt frage ich mich, ist das normal??? Und noch dazu kommt, das meine älteste Schwester alles vor mir verbergen will, weil sie denkt, es würde mich belasten... Das nervt mich ungeheuerlich. Ich komme glaube ich sogar am besten damit klar!

Antworten (2)
Dasselbe

Hey,
ich weiß wovon du da sprichst. Meine Eltern haben sich auch getrennt, ich war am Anfang sehr traurig und richtig fertig aber nicht viel später war es mir...egal! Solange ich noch zu beiden guten Kontakt haben kann war das ok für mich und es haben sich dadurch sogar Vorteile für mich ergeben (Zwei Orte an denen man zuhause ist etc). Ich weiß, das klingt möglicherweise herzlos aber so ist es nun einmal.
Das ich das schreibe hilft dir vielleicht nicht wirklich weiter aber ich wollte nur sagen, dass du nicht der/ die einzige bist!
Ales Gute

Moderator
@Jake

Nun, ersteinmal tut es mir sehr leid für dich, dass sich deine Eltern getrennt haben.

Also du sagst ein paar Tage danach war es dir egal, naja, ich halte das für eine normale Reaktion, evtl. verdrängst du es unbewusst, wer weiß. Du wirst es in der Zukunft sehen, also mach dir keinen Kopf drum.
Wenn d der meinung bist, deine Schwester versucht alles vor dir zu verbergen, dann rede mit ihr darüber, vllt hilft es euch beiden.

Alles Gute für dich.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren