Stiefvater fürs Kind

Hallo, ich bin 32 und geschiedene Mutter von einem Kind. Ich habe vor einem Jahr einen Mann kennen und lieben gelernt. Nun möchte ich diesen Mann auch meiner Tochter vorstellen. Wie kann ich dies am schonensten machen, ich möchte ihr ja klar machen wie glücklich ich jetzt bin, jedoch ist mir bewusst dass sie lieber ihren einen Papa wieder an meiner seite sehen würde. Wie habt ihr eurem Kind das beigebracht?

Antworten (1)
Neuer Partner

Bei einem gemeinsamen Ausflug lernt das Kind den neuen Partner an der Seite der Mutter am besten kennen. So kann man in einer neutralen Umgebung lockerer miteinander umgehen. Wenn das Kind den neuen Partner aktzeptiert, wird es von alleine fragen, ob er mit nach Hause kommt. Auf jeden Fall sollte das erste Treffen außerhalb der eigenen Wohnung stattfinden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren