Worauf bei einem Trennungskind achten?

Leider lassen meine Frau und ich uns jetzt scheiden, es hat leider nicht geklappt. Mal abgesehen von meinen Sorgen und Nöten, denke ich vor allem an meinen Sohn, der jetzt ein Trennungskind werden wird. Er wird bei mir leben und ichmachemir Gedanken, worauf ich bei ihm jetzt besonders achten muss. Kann mir einer was sagen?

Antworten (1)
Antwort

Ich weiß nicht wie Jungs eine Trennung verkraften, aber ich bin selber ein Trennungskind und kann aus Erfahrung sprechen. Man sollte manche Sachen nicht zu ernst sehen, wenn er z.B. schlechter in der Schule wird, denn das kann ein Grund wegen der Trennung sein. Manche Kinder werden dann auch abweisend und lassen keinen mehr an sich ran. Daher muss man sich ein sehr großes Vertrauen bei dem Kind aufbauen und sehr liebevoll sein. Natürlich sollte er weiterhin Kontakt mit seiner Mutter haben, denn jeder brauch seine Mama. Am besten sucht er sich ein Hobby, wo er sich auspowern kann und neue Kontakte finden kann, denn da lenkt er sich auch super ab. Hier ist auch so eine Seite, die zeigt was für Phasen das Kind durchmacht. http://www.scheidungskind.com/

Ich muss sagen diese Seite hat mir wie aus der Seele geredet und hat mir selber auch sehr geholfen.
wie gesagt ich kann halt aus erfahrung reden, da ich das auch schon durchgemacht habe.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren