Entstehung von Querschnittslähmung auch mit zeitlichem Abstand zum Unfall möglich?

Hey!
Ich wollte fragen, ob man eine Querschnittslähmung nur direkt nach einem Unfall wie z.B. einem Sturz oder auch eine Zeit lang nach dem Unfall erst bekommen kann.
Danke schon mal im Voraus! :)
Anna

Antworten (1)

Eine Querschnittlähmung kann sogar jahrzehnte nach einem Unfall erst entstehen.

Leider kann es passieren, dass bei den Untersuchungen direkt nach dem Unfall, Verletzungen übersehen werden. Das ist auch garnicht mal so selten wie man oft glaubt. Diese Verletzungen können jahrelang nicht bemerkt werden. Wenn es dann im Laufe der Zeit zu einem Sturz oder auch nur einer blöden Bewegung kommt, kann diese Verletzung sich soweit verstärken, dass eine Querschnittlähmung entsteht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren