Entwicklung von Psychosen durch häufigen Konsum von THC

Kiffen wird häufig unterschätzt und als harmlos abgetan was mich persönlich auf die Palme bringt. Ich habe selbst Leute in meinem Freundeskreis, die davon richtige Psychosen bekommen haben und unter anderem auch noch an Trägheit, Schlaflosigkeit, Angstzuständen und Motivationslosigkeit leiden. Was sagt ihr zu dem Thema und welche Erfahrungen habt ihr mit THC gemacht?

Antworten (2)
Hallo

Ich kriege von dem zeug Panik vor Menschen und habe Angst das jemand auf los geht!

Moderator
@ lavira

Da bin ich ganz deiner Meinung, das ist bestimmt nicht harmlos, besonders, da im TV immer wieder gesagt wird, das der THC Gehalt immer weiter steigt, das kann bestimmt nicht gesund sein. Erfahrungen habe ich damit nicht, ich hoffe, meine Freunde/Kollegen auch nicht.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren