Wie können wir mit der Psychose meines Onkels umgehen?

Hallo allerseits.

Mein Onkel leidet schon seit Jahren an einer Art Psychose und belastet mit seinem Verhalten die ganze Familie. Er war auch schon mehrmals in einer Klinik, aber man kann ihn da nicht gegen seinen Willen festhalten. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen mit einem Freund oder Familienmitglied? Wie sollten wie uns ihm gegenüber am besten verhalten?

Antworten (4)
Psychose deines Onkels

Hallo,

das ist doch alles kein Problem .... :)

Psychosen sind heutzutage doch pillepalle :) Das ist wie nen starker Schnupfen, mehr nicht. Vor 50 Jahren war das vielleicht ein Problem, als es noch keine atypischen Neuroleptika gab.

Dein Onkel nimmt morgens seine 400 mg Amisulprid und abends auch, 2 Tage und schon ist alles weg.

Keine Nebenwirkungen, ausser beim Einschleichen vielleicht, Trismen (Du bekommst den Mund nicht mehr zu, ist ein bischen unangenehm, geht aber nach ein paar Stunden weg). Ansonsten ist es wie Traubenzucker schlucken :)

Mach Dir keine Sorgen, halt dich nicht an der Psychose oder einer Depression fest, das ist alles halb so schlimm.

Was eine mögliche Depression angeht: Setzt Ihn nicht unter Druck und macht mit ihm, was ihm Spass macht.

Da braucht man auch keine Psychiatrie für. Geh zum Hausarzt, lass Dir Amisulprid von Stada verschreiben, nach 2 Tagen ist alles weg, garantier ich Dir!

Lieben Gruss.

Sebastian.

Auf jeden fall sollten Angehörige mit dem behandelten Arzt sprechen. Vielleicht ist es auch nötig, die Medikamente umzustellen und vor allen dingen muss darauf geachtet werden, dass die Medikamente auch wirklcih vom Betroffenen eingenommen werden. --sofern etwas verschrieben wurde--

Psychosen

Menschen, die unter einer psychischen Krankheit leiden, merken das selbst nicht. Für freunde und Angehörige ist es sicher schwierig damit umzugehen.

Man sollte das Gespräch mit dem behandelten Arzt suchen.

Euer kranker onkel!

Kommt darauf an was euch an ihm liegt!!!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren