Extrem schwindel 6 jahre lang

Hallo,

es hat vor 6 jahren nach einer durchzächten nacht alles angefangen, ....

ich habe seitdem die probleme........

benommenheit, schwindel bei kleinsten bewegungen, holperstrasse oder wenn zahnarzt bohrer ansetzt löst das extrem schwindel aus. ich kann nicht mehr schauckeln springen oder auch nur langsam um die eigene achse drehen. ich bewege mich von rueckenlage langsam auf die seite es fuehlt sich an als wenn das hirn hin und her schwimmt. alles begleitet von kopfschmerzen, ....immer. ich vertrage nun absolut kein alkohol mehr, halbes bier und schlaegt ein und ich kann danach 1 tag nicht aufstehen.....begleitet wird das ganze mit ohrgeraeuschen mal mehr mal weniger. ich bewege mich und es fuehlt sich an als wenn einer das blut zum hirn abklemmt. bin bereits 1 jahr arbeitsunfaehig geschrieben. fuehle mich jeden tag fertig habe alles an aerzten durch......

jetzt habe ich seit dienstag grippe, der schwindel ist so extrem das ich hier denke umzukippen.

das komische ist, nach ibu oder paracetamol wird das ganze weniger war immer so, aber nie ganz weg. beim autofahren kommen sekunden schwindelschuebe die sich durch den ganzen koerper ziehen bis in den bauchraum...

was ist bei mir im eimer???? man dreht sich und denkt das hirn schwaenkt nach, .....

kalorischer test hat mit zucken und halber ohnmacht geendet..... nach 2 minuten wars vorbei geraet hat nix aufgezeichnet.

nadelstiche oder schmerzen loesen sofort sekundenschwindel aus, ...in dem momnt wo der schmerz kommt.

das ganze auch bei geschlossenen augen.

Antworten (6)
Institut in Basel

Hallo Freysi…!

In Basel gibt es ein großes Craniosacral Institut in Verbindung mit dem Schweizer Dachverband Cranio Suisse…!

Kennst du dieses Institut…?

Gruß JürgenD

Hallo
Ich bin Craniosacral Therapeutin in Bern und habe oft mit Schwindelklienten zu tun. Bis jetzt habe ich den Schwindel immer ausserhalb des Körpers bei den Personen gesehen. Jeweils als Stab. Dieser lässt sich energetisch wie eine Art zurückschieben. Wieder zwischen den Ohren platziert, war der Schwindel bei den meisten Personen dann weg. Ich weiss, es klingt verrückt....Da mich der Schwindel sehr fasziniert, bin ich auf der Suche nach Schwindelbetroffen, um auszuprobieren, ob eine Behandlung auch per Fernbehandlung möglich ist. Ich hoffe, dies sehen ein paar Leute um bei diesem Experiment mitzuwirken. Ihr könnt Euch gerne melden bei: freysi@gmx.ch

Dann habe ich noch ein Buchtipp der Hoffnung geben kann bei Schwindel, Migräne, Schilddrüsenerkrankungen etc: Anthony Williams - Medical Medium
Herzlichst
freysi

Ich litt auch einige Monate unter Schwindel. Hatte zwar keine Kopfschmerzen aber der Schwindel war ein Dauerzustand.
Bei mir wurden Vorzeichen eines Burn Outs diagnostiziert. Ich ging direkt nach der Diagnose für zwei Wochen ans Meer und der Schwindel war sehr schnell weg.

Da Du aber schon sehr lange diese Symptome hast wird es wohl nicht deshalb sein?

Selbe Symptome

Hallo,
ich habe leider auch die gleichen Symptome. hat schon jemand etwas rausgefunden?

Hallo, ich habe 100% die selben Symptome. Hast du eine Lösung gefunden ?

Das ganze auch beim links rechts gucken, ...alleine die augenbewegung reicht genau wie oben unten gucken nur mit augenbewegung.... das schlaegt sofort ein und drueckt im kopf, .....wenn ich damit nicht aufhoere genau wie mit schauckeln oder drehen oder der zahnarzt nicht aufhoert zu bohren gehts richtung ohnmacht :( die vibrationen haben dann noch c. 1 minute nachwirkungen

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren