Fast blind durch Sektkorkenschuss ins Auge - heilt das wieder?

Bei einer Familienfeier vor drei Tagen habe ich beim Öffnen einer Sektflasche den Korken mit voller Wucht ans Auge gekriegt. Danach konnte ich auf dem Auge nichts mehr sehen. Im Krankenhaus hat man mir nur eine Augenklappe gegeben und mir Schonung verordnet. Reicht das wirklich aus und meine Sehkraft kommt wieder zurück oder sollte ich doch lieber noch zu einem Augenarzt gehen. Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, EdeJoe

Antworten (1)
Augenverletzung durch Sektkorken

An deiner Stelle würde ich mich nicht auf die Aussage eines Notarztes im Krankenhaus verlassen oder war das eine Augenklinik. Ich würde umgehend zu einem Augenarzt gehen, bevor nachhaltige Schäden entstehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren