Fast Geschafft

Ich habe am Montag den 23.02.2009 1Jahr nicht mehr Gekotzt!!!
Ich will aber jedem mal sagen das ihr schnell aufhören müsst denn ich lebe jetzt mit den Folgen davon.Ihr könnt das auch, euch muss klar werden was ihr da tut und wem ihr das antut!!! Sucht euch einen Grund zum aufhören der es auch Wert ist und sucht euch ne Therapie. Holt euch nen Ehrnährungsberater damit ihr das Essen wieder lernt!
Macht euch bitte nicht weiter kaputt.

Antworten (6)
An Karla

Hallo Karla, wie hast du es geschafft aus dem Bulimie- Kreislauf rauszukommen?

Geschafft

Hallo, ich hatte über 20 jahre bulimie. es hatte keiner gemerkt und das war auch gut so. allerdings hatte ich wegen beginnender körperliche veränderungen aufgehört zu kot... zunächst abends, und später dann auch mittags. jetzt habe ich eine ganze weile nicht mehr geko... und auch keine heißhungerattacken mehr. ich ernähre mich gesund und bewege mich eine bißchen mehr wie sonst. und zugenommen habe ich auch nicht. ich wiege bei 1.65 50 kilo und halte es konstant. ich hoffe für alle anderen, dass sie es auch schaffen. ihr körper wird es ihnen danken und die lebensqualität wird wiederkehren. viel glück und nicht den mut verlieren. es lohnt sich auf alle fälle. tschüssi ;-)

Sooderso

Leute hört auf damit und fängt an euch zu lieben wie ihr seit scheiss aufs Idealgewicht es gibt soviel schön Dinge am leben ich mein das ernst es gibt Menschen die verhungern weil sie kein essen haben und wenn ich mir grad so meine gedanken mach wie ihr das rauskotzt kommt mir ehrlich das kotzen hört auf mit dem scheiss holt euch hilfe lebt ohne krankheiten das leben ist leider so kurz ich hoffe ihr nimmt das nicht falsch auf aber bitte tut was dagen

Gratuliere

Toll gemacht, gratuliere. Ich will das auch schaffen. Meine Eltern haben mich vor zwei Tagen beim Erbrechen erwischt und jetzt muss ich zum Arzt. Ich weiss überhaupt nicht was da auf mich zukommt und schäme mich sooo..

...

Wow, ich gratuliere! Wenn ich nur deine Willenskraft haben könnte! Ich bin leider auch noch total krank und kaputt... Allerdings MUSS ich langsam mal damit aufhören, denn mein Herz schlägt jeden Tag unregelmäßiger... Ich spüre es. Das Ende naht. Einer von den beiden muss gewinnen. Die Krankheit oder ich.

=)

Liebe Angelina,

ich finde es bewundernswert, dass du noch schon eine solch lange Zeit 'clean' bist. Da kannst du verdammt stolz auf dich sein.
Leider bin ich noch nicht soweit, sondern stecke noch mittendrin.

Liebe Grüße
Dini

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren