Gibt es eine einfache Testmöglichkeit, ob ein Baby an Kuhmilchunverträglichkeit leidet?

Unsere Kleine wird noch gestillt. Aber bald soll auf normale Milchprodukte umgestellt werden. Neulich habe ich von einer Kuhmilchunverträglichkeit gehört. Ich möchte natürlich gern vorher wissen, ob mein Baby diese Milch verträgt. Wie kann ich das gefahrlos testen? Bin für jede Infos dankbar. Gruß, Coinflipper

Antworten (3)
Keine Probleme gehabt mit Kuhmilch

Bei meinen Kindern hatte ich keinerlei Probleme bei der Umstellung von Muttermilch auf Kuhmilch. Ich glaube auch nicht, dass man ein großes Risiko eingeht, wenn man das ohne vorherige Tests einfach ausprobiert.

Gebt dem Kind erst mal eine kleine Menge Kuhmilch zu trinken und beobachtet, ob es darauf mit Blähungen oder Durchfall oder ähnlichem reagiert, oder ob es zu weinen anfängt. Das wäre dann ein möglicher Hinweis auf eine Unverträglichkeit.

Da solltest du den Kinderarzt fragen. Bei Erwachsenen kann man auf Laktoseintoleranz testen, aber ob das auch bei Kindern und speziell auf Kuhmilch geht, weiß ich nicht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren