Habe Angst vor Brustkrebs

Hallo ich bin Ceyla und 14 Jahre alt. Gestern Abend als ich im Bett lag schmerzte plötzlich meine rechte Brust. Ich habe sie dann abgetastet und im vorderen Bereich einen "Knoten" gespürt. Anfangs dachte ich es wären einfach nur die Milchdrüsen aber auf der anderen Seite kann ich nichts hartes Spüren. Aber man kann doch so Jung noch keinen Brustkrebs haben oder? Ich habe totale angst weil ich mit meinen Eltern nicht über den Frauenarzt sprechen möchte und ich auch nicht will das meine Mutter mitkommt. Aber ich kann auch nich heimlich gehen weil ich doch die Krankenversicherungskarte brauche aber die hat meine Mutter immer bei sich im Geldbeutel. Bitte um Hilfe, danke schonmal im Voraus.

Antworten (1)
Mutter ansprechen

Hey!
Die Schmerzen in der Brust könnten auch daherkommen, dass deine Brüste noch in der Wachstumsphase sind. Wenn du aber nun einen Knoten spürst, dann rede mit deiner Mutter. Sie wird dich verstehen und froh sein, dass du dich ihr anvertraust.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren