Habe ich einen Reizmagen (und Magenkrebs)?

Guten Tag, ich habe da eine Frage an Sie. Ich habe seit über ein Jahr immer wieder starke Bauchschmerzen, eigentlich aber immer zusammen mit Übelkeit. Vor kurzem hatte ich es richtig arg, mir war so schlecht, ich dachte ich muss mich übergeben, musste ich letztendlich aber nicht und ab da habe ich dann mal gegoogelt. Ich habe ein paar Symptome von einem Reizmagen, bin mir aber trotzdem nicht sicher, wir waren auch vor längerem beim Arzt, da wurde aber nichts organisches gefunden. Ich habe auch etwas Angst Magenkrebs zu haben.....
Ich bin grade irgendwie etwas verzweifelt. Ich wäre froh wenn mir jemand eine Antwort geben kann.
Danke

Antworten (1)
Magenbeschwerden

Hallo Jolina, du schreibst leider nicht wie alt du bist.
Die einzige sichere Methode zu Diagnose ist eine Magenspiegelung. Davor brauchst du keine Angst haben. So eine Gastroskopie dauert keine drei Minuten. Es ist zwar unangenehm aber schnell vorbei. Auf Wunsch kannst du das auch in Narkose machen lassen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren