Habe meinen Mundgeruch endlich im Griff

Eine Ernährungsberaterin hat bei mir über einen Bluttest festgestellt, daß ich auf etliche Lebensmittel allergisch reagiere bzw. eine Lebensmittelunverträglichkeit vorliegt. Der Test (IGG-Test oder so oder) wird leider nicht von jeder Krankenkasse anerkannt (muss man evtl selbst bezahlen)!

Nachdem ich jetzt diese Lebensmittel meide habe ich keinen Mundgeruch mehr. Früher hatte ich immer Zungenbelag, starken Mundgeruch und Gelenkschmerzen (und das immer - ging nicht mehr weg)! War ein Kreuz - es gab einfach kein Mittel dagegen, man konnte es zwar ein wenig mildern über Mundspülungen, Zungenbelag enfernen etc. aber ganz war es nie weg.


Wenn ich dann mal über die Stränge schlage und auf die verbotenen Dinge nicht verzichen kann habe ich sofort am nnächsten Tag (aber oft den ganzen Tag) starken Mundgeruch.

Hauptsächlich ausgelöst durch Süßstoffe oder Fruchtzucker (Obst etc.) oder Milchprodukte oder Geschmacksverstärker in irgendwelchen Fertigprodukten.

Mittlerweile koche ich alles selbst - keine Fertiggerichte mehr !

Ich bin vom Mundgeruch befreit - Huuuurraaaaaaaaaa!

Vieles kann man über die Essgewohnheiten wegbekommen glaub ich!

Antworten (1)
Mundgeruch weg

Hallo liebe extranjera!
Ich heiße Franziska bin 23 Jahre und leider schon seit Jahre über starken, permanenten Mundgeruch..und sehr starke belegte Zunge.. ich denke auch das es viel mit der Ernährung zu tun hat.

Liebe Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren