Haben Brot und Brötchen ebenfalls viel Laktose in sich?

Guten Morgen allerseits. Ich habe schon lange Zeit Probleme mit meiner Verdauung gehabt. Ich hatte schon ganz viel auprobiert, bevor mir mal jmd sagte, ich solle weniger Laktose zu mir nehmen. Und tatsächlich lag es daran! Mittlerweile ist es besser, noch nicht optimal, aber besser. Jetzt frage ich mich bei den Lebensmitteln, wie das mit Brot und Brötchen aussieht. Haben die viel Laktose? Gruß Christa

Antworten (2)
Unterschiedlich

Ich kaufe immer ganz normales Mischbrot oder brötchen, meine kleine verträgt das ganz gut..
Der atemtest war bei ihr leider noch nicht machbar :(

Lg

Kann, muss aber nicht

Das hängt vom Brot ab! In Milchbrötchen ist wie der Name schon sagt, natürlich Milch enthalten, es kann aber auch in Toastbrot und anderen Broten Laktose versteckt sein. Entweder die Verpackungen durchlesen oder beim Bäcker nachfragen (und wenn der keine Antwort geben kann: Bäcker wechseln!!). Du solltest auf jeden Fall auch beim Gastroenterologen einen sogenannten H2-Atemtest machen, denn es könnte auch etwas anderes als eine Laktose-Intoleranz sein!!!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren