Hilfe mein Mann weiss nicht mehr warum er mich geheiratet hat

Hallo ich weiss nicht mehr weiter wir sind erst seit 7 Monaten verheiratet und mein Mann weiss nicht mehr warum er mich überhaupt geheiratet hat! Ich verstehe das nicht!

Antworten (36)
Moderator
..

Und dan Ann Katrin und Steff dieselben Personen sind, werde ich das somit schließen.

@Herr Ann Katrin

Wirklich toll! Auf so einen Beitrag hat Frau Steff...... gerade gewartet ^^. Bin entsetzt, mit welcher präzision in die bestehende Wunde gehackt wird!

Mal im Ernst

Hallo! Mal im ernst wenn der Mann auf gut gebaute und sexy Frauen steht und sich die Ehefrau so negativ verändert hat was bleibt da einem Mann übrig: fremdgehen! Wäre Dir das lieber?

@Steff

Ja ich wandere und reduziere nicht-, sondern halte mein Gewicht. Der Übergang vom Arbeits- ins Rentnerleben, kann den Körper sehr schnell mit "Gewichten"belasten^^, und ich habe für mich die Lösung gefunden.
Dein Selbstwertgefühl kann sich nur bessern, wenn du dein Augenmerk von den vermeintlichen Problemzonen, auf andere positiven Eigenschaften richtest, die bei dir sicher vorhanden sind. Ich bin immer noch der Meinung, daß dein Mann noch blutige Bilder im Kopf hat von der Geburt, du könntest das austesten, indem du ihn animierst, deine Paradies zu verwöhnen. Wenn er sich weigert, kannst du ihn darauf ansprechen, ob das mit dem Kreissaal zusammenhängt.LG.

@ Thomasius

Na klar als Mann hat man da weniger Probleme obwohl man sie auch als Mann bekommen kann! Aber egal! Un Du wanderst und reduzierst damit Gewicht? Ja ein Spielzeug ist zwar ok aber nix für dauer oder ersatz! Und ene Liebhaber? NEIN ich liebe ja meinen Mann liegt ja auch an mir! Und SB wie schraubt man das nach oben hast du ein Tip?

Steff

Mit Dehnungsstreifen kenn ich mich tatsächlich nicht aus, da müssten schon Mütter posten, wie sie die Dinger wieder wegbekommen haben. An deinem Selbstbewustsein könnte schon ein wenig "geschraubt" werden, soviel lese ich aus deinen Beiträgen heraus. 
Wenn dir die bettelei um mehr Sexaktivitäten auf den Geist geht, besorge dir ein schönes Spielzeug für "untenrum". Wenn der Gatte schon so locker mit den Sexfilmen umgeht, wird er auch das verkraften, wenn er was mitbekommen sollte. Ist zwar nur Ersatz, aber vielleicht versteht er diese Sprache, du kannst das Gerät ja so "verstecken", daß er garantiert mit der Nase drauf stößt ;-). Der nächste Schritt wäre ein Liebhaber, aber daran wollen wir noch gar nicht denken, LG.Th.

@ Thomasius

Ein überdehnter Bauch geht vom Wandern weg? Wenn ich wieder so wie vor der Schwangerschaft aussehen würde wäre das nicht so! Meinst du mein SB ist zu schwach?

@Steff

Das Gewicht ist nicht dein Hauptproblem, sonder dein schwaches Selbstbewustsein. Ein wenig wandern, nicht spazierengehen, und der Zustand vor der Schwangerschaft ist wieder hergestellt. Wie du dein Selbstwertgefühl wieder bekommst weiß ich nicht. Wenn dein Mann sich Sexfilme anguckt, und danach sich von der Ehefrau abm.......n läßt, ist nicht die feine Art. Daß könntest du als erstes ändern, du bist nicht seine Sklavin. Lass dir selbst mal Spiele einfallen, wo der Mann für Aktionen sorgen muss, LG.

@Naddel

Fühlst Du Dich so immer attraktiv?

@Naddel

Mal ehrlich Dich selbst stören deine Dehnungsstreifen und mehr Kilos und schwabbel Bauch nicht?

Mir wird schlecht

Also ich frage mich wo eigentlich dein Problem liegt. Du solltest mal an deinem Selbstbewusstsein arbeiten und dir weniger Gedanken um deine angeblich zu vielen Kilos machen. Und wenn ich das so lese frag ich mich warum du mit dem Typen noch zusammen bist. Hab in der Schwangerschaft 25! Kilo zugenommen und jetzt nach 4 monaten hab ich grad mal 12 kilo weg, na und! Ich fühl mich trotzdem gut, und mein Partner liebt mich so wie ich bin, auch mit Dehnungsstreifen.
Solange du dich selber nur klein machst wird dich dein Mann kaum attraktiv finden.

@ Thomasius

Aber er weiss doch das ich das mit den Sexfilmen nicht gern habe und trotzdem schaut er dauernt welche und vor der Schwangerschaft haben wir doch auch oft GV gehabt! Und wieso ist das mit meinem Körpergewicht zu überlegen? Bei meiner Grösse ist das doch nun ehrlich zuviel vorallendingen mit spazieren gehen geht der schwabel bauch von der Schwangerschaft doch nicht weg oder? Ok Du bist ein Mann und weisst das sicher nicht nehme ich an! Und ich weiss nicht wie alt ihr seit aber je älter man wird umso schlechter kann man abnehmen!

@Steff

Darüber kann man diskutieren, ob das angegebene Körpergewicht noch weiter gesenkt werden darf. Mich stören eher deine Gewissheiten, " mein Mann findet mich nicht mehr sexy, mein  Mann schaut lieber Sexfilme, usw. Warum bist du dir so sicher, daß er den Cyber-Sex viel lieber hat, als eine aktive reale Frau. Er hat sicher nicht gesagt, - " Schatz, lass mich jetzt in Ruhe, ich habe im Computer eine süße Maus gesehen, total nackig " -  das ist bestimmt nur in deinem Kopf drinnen. Du bist okay wie du bist, und dein Mann sollte sich mal deinen Fragen stellen. Lege deine GV-Wunschzahl dem Göttergatten vor, und warte nicht, bis der Herr sich entschließt, seine Hosen runter zu lassen ;-), LG, Th.

@ Thomasius@ Eva

Na ja überfordert bin ich denke ich nicht! Und ein wenig hilft er mir ja auch! Klar es ist viel arbeit mit 2 Kindern Arbeit Haushalt usw! Aber was ich nicht ganz verstehe das ist was soll es helfen wenn ich mir etwas neues zum anziehen kaufe? Die meissten Sachen sehen doch nur gut aus wenn man die entsprechende Figur hat! der? Kleine veränderungen wie was meinst Du? Ich verstehe nicht! Und Du sagst "nur ein paar Kilo zuviel" das wäre nicht fett aber wenn man 9 kg mehr hat und man sich mit 64 kg bei 1.69 zu dick fühlt ist das dann krank? Was nützen mich Freiräume wenn man Mann kein Lust auf mich hat und Sexfilme schaut? Sollte ich dann mitschauen und so machen als ob ich es auch gut finde?

Eva

Bin verwirrt!!!

Liebe

Liebe Thomasius, was du bist fett? Das kann doch nicht wahr sein, du hast halt ein paar Kilo mehr, als dir lieb sind. Ist Liebe davon abhängig? Du bist natürlich voll beschäftigt, arbeitest, hast 2 Kinder und nen Haushalt. Wieviel hilft dein Mann dir dabei? Könnte es sein, dass du (vielleicht beide?) überfordert seid? Du scheinst keinen Freiraum zu sehen, Freiraum braucht man aber um sich auf Sex zu freuen, oder es zu wollen... Wie romantisch macht ihr es euch denn? Du scheinst den ganzen Tag auf den Beinen zu sein, ernährst du dich gesund und richtig? Bist du bereit, dich hinzusetzen mit Papier und Kuli und dir mal ne Tabelle zu machen wo du auf einer Seite alles aufzählst, was gut und richtig für dich läuft und auf der anderen was nicht so ist wie du es willst. Dann nimm die Seite wo es nicht so richtig läuft und schreibe das Gegenteil davon auf, zl.B: ich bin fett - ich bin schlank und sexy.
Jetzt kommts: welche Veränderungen wirst du dir erlauben, um das zu erzielen? Es gibt da einen Spruch: Ein klarer Fall von Verrücktsein ist, wenn man Veränderungen erwartet ohne Veränderungen.
Kannst du ganz kleine Veränderungen machen? So kleine Babyänderungen? Kleinste Schritte? Für dich, für deine Kinder und für ihn? Vielleicht hier etwas, und da etwas Winziges... Und du tust das täglich, irgendwas, auch in deiner Denkweise. Kannst du dir was nettes zum Anziehn gönnen? Muss ja nicht viel sein, Ich wünsche dir alles Beste!

@Steff

Okay! Vielleicht ist das Laufen keine gute Idee, ich zum Beispiel gehe dreimal in der Woche auf irgend einen Hügel oder zu einer Alm, um meine alten Knochen nicht rosten zu lassen. Du findest bestimmt etwas, daß dir Spaß macht. Sprich bitte nicht so abfällig von deinem Körper, weil sonst könnte sich der Verdacht erhärten, du sympathisierst mit der Bulimie -Szene. Daß dein Mann wärend des Beischlafs andere Girls im Kopf hat, ist nur eine Vermutung von dir. Das Hirn ist zu der Zeit lahmgelegt, zumindest bei uns Männern, LG.

@ Thomasius

Was Bulimie? Nein wirklich nicht ich esse gerne und gut ohne zu brechen das ist es wirklich nicht! Ja ich habe aus erster Ehe ein Kind 14 und arbeite schon wieder und das kleine Baby und Haushalt! Da ist es mit Joggen nicht so einfach das meinte ich!

@Steff

Ich sehe viele Mütter vorbeijoggen mit so einen dreirädrigen Kinderwagen, aber dir geht es um was anderes. Du willst einen Chat über Bulimie mit mir, nein Danke! Bin schon paarmal darauf reingefallen, werde langsam alt.

@ Thomasius

Ja Sport wäre nicht schlecht aber mit Kind ist das kaum machbar! Und wenn ich mir mit Ihm die Filme anschaue frage ich mich ob er dann später an "SIE " denkt um mich auszublenden! SCHARF??????????????? Mit 64 kg und und und...... Na ja nicht wirklich!

@Steff

Ich würde gemeinsam etwas Sport machen, gemeinsam die scheinbar perfekten Sex-Maschinen auf dem PC ansehen, und dann gemeinsam sich einen Orgasmus erarbeiten, oder zwei. Deine Worte sind eklig, wenn du über deinen Körper sprichst, du bist das nicht, du bist eine scharfe Frau, Punkt!

@ Thomasius

Und mal ehrlich wenn man auf gut aussehende Frauen szeht und man hat plöztlich eine fette Ehefrau was würdest du dann machen?

@ Thomasius

Wieso zu kritisch 8 oder 9 kg sind ja ncht wenig und Dehnungsstreifen und zuviel Fett am Bauch von Schwangerschaft ist auch nicht zu übersehen! Und wenn ihm das nicht lieber ist warum schaut er dann dauernt solche Filme und schläft nicht mehr mit mir?

@Steff

Die Wahrheit ist, daß dein Blick zu kritisch ist wenn es um dein Aussehen geht. Du bist nicht krank, aber so fixiert auf die überflüssigen Pfunde, daß es schon beim lesen weh tut. Etwas Sport betreiben schadet sicher nicht, aber mit dem Sexualleben hat das wenig zu tun. Kannst ja den Mann fragen was ihm lieber ist, onanieren vor dem PC, oder richtig scharfen Sex mit seiner Frau.

Nein

Nein ich bin ehrlich weiblich! Wie meinst Du eine Bratungsstelle ist unausweichlich? Das ist doch die Wahrheit und das ist icht krank oder?

@Steff

Wenn man sich selbst so negativ sieht, dann ist normales Liebesleben nicht mehr möglich. Der Weg zu einer Beratungsstelle ist unausweichlich, hoffentlich bist du kein Mann und willst mich hier verarschen?

Mh meinst Du?

Wieso gefühlte Dehnungsstreifen? Die sind doch real und gehen nicht mehr weg! Aber die Frauen aus Filmen sind doch alle viel attraktiver als ich und sehen so aus wie ein Mann sich eine Frau wünscht! Und es macht doch bestimmt mehr Spass dabei selbst Hand anzulegen bei hübschen Kurven als mit einer übergewichtigen mit Dehningsstreifen und schwabel Bauch Frau zu schlafen!

@Steff

Die paar Kilos gehen schon wieder runter. Ich glaube nicht, daß dein Mann den virtuellen Schönheiten im Netz den Vorzug gibt, gegenüber einer realen Frau, mit "gefühlten" Dehnungsstreifen. Zusammen solche Filmchen anschauen, das eigene Selbsbewustsein stärken, und daran denken, daß es den perfekten Körper nicht gibt. Selbst die Profis im Sexfilm tricksen mit Schnitt und Schminke, um ja keinen Makel sehen zu lassen. Versteck dein Licht nicht unter den Scheffel, zeige ihm was Muttern so alles im Kopf und im Unterleib hat, und dann wird sein Testosteron-Spiegel wieder steigen, LG.

Weiss nicht

J also eingebunden ist er sicher genug! Und im EHEBETT LIEGT DER KLEINE AUCH NICHT. jA UND BEI DER Geburt war er dabei aber weil er unbedingt wollte! Neue Bilder vom Paradies könnte ich machen aber der rest ist nicht mehr so toll vie zuvor! Ich habe jetzt 64 kg bei 1.69 und das heisst 8 kg mehr als davor und ein paar Dehnunfstreifen sind auch geblieben! Meinst du das törnt ihnn an? Er schaut ja lieber Filmchen mit gut gebauten Frauen!

@Steff

Du glaubst also, der Ehemann wird genug eingebunden bei der Babyarbeit und ist nicht eifersüchtig? Das  Kind schläft auch nicht im Ehebett  , in der " Besucherritze" sozusagen? Okay, dann gebe ich zu Bedenken, daß dein Schatz nicht mehr der "Liebhaber" von gestern ist, der unbedingt ein Kind zeugen wollte, sondern ein liebevoller Vater geworden ist. Väter haben weniger Testosteron im Blut, sind nicht mehr die jugendlichen Draufgänger, und haben dafür andere Qualitäten . 
Vermutlich musste der arme auch bei der Geburt dabei sein, weil das heutzutage so üblich ist, und hat noch diese blutigen Bilder im Kopf. Die erotische Vagina ist nur noch ganz vage in seiner Erinnerung, und da könntest du vielleicht den Hebel ansetzen. Dreimal GV ist dir sicher zuwenig, zeig ihm neue "Bilder" vom Paradies, und mache deutlich, daß in der Mutter, noch eine erotisch Frau steckt. Ein wenig mehr reden, sollte  auch ein wenig helfen ein wenig Nähe zu erzeugen. Liebe Grüße, Th.

Meinst Du?

Ja das Baby ist schon 8 Monate alt und ich beziehe Ihn ein und der GV ist seit nach der Geburt 3 mal volzogen worden!

@Steff

Aha, ein Baby gehört zur Familie! Dein Mann fühlt sich vielleicht etwas ausgeschlossen bei der Mutter -Kind -Symbiose? Er steht etwas Abseits und wird nicht gebraucht, steht im Weg. Es ist eine schwierige Fase in einer jungen Ehe. Nach der Geburt ibesteht auch große Unsicherheit, wann der GV wieder aufgenommen werden soll. Die Frau ist unsicher weil die Figur noch nicht perfekt ist, und der Mann möchte wieder die scharfe Liebhaberin haben, die vor der Geburt er im Gedächtnis hatte. Wenn jeder einen Schritt macht, könntet ihr wieder zueinander finden. LG.

Weiss nicht

Ich weiss nicht was ivh nicht gemacht habe mache alles stehe morgens für ihn auf um halb fünf usw! Soll es an der Geburt unseres Kindes liegen das er mich unattraktiv findet?

@Steff

Den lieben Mann mal fragen, was ihn so anzipft in der Ehe. Irgend etwas muß er erwartet haben, und das ist nicht eingetroffen. Geh mit ihm essen und taste dich langsam mit Fragen an das große " Geheimnis" ran. An den ehelichen Pflichten wird es wohl nicht liegen, oder? LG.

Kein Scherz

Hallo leider ist es kein Scherz! Aber es ist so wie Du schreibst! Aber was kann man da machen?

@Steff

Ist sicher ein Scherzbeitrag! Ich versuche trotzdem eine Antwort zu finden. Es gibt doch eine Heiratsurkunde, aber du meinst sicher, daß er dich nicht mehr liebt, daß er irgendwie anders geworden ist. Die Rosa-Brille verliert erst nach 7Jahren ihre Farbe, vielleicht ist er einer, der es im Schnelldurchlauf schaffen möchte. Liebe , Sex, Heirat, Scheidung, alles in einem Jahr? LG.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.