Manche sachen kann ich nicht vergessen

Hallo ich habe ein Problem.

Ich fange am besten mal am Anfang an. Damals war ich ein sagen wir mal echtes Schwein mit anfang 17 hatte ich meine ersten xxx Erfahrungen mit der verlobten meines Bruders gemacht. Er hatte sie nicht mehr beachtet betrogen und auch Körperlich und seelich sehr grob behandelt weshalb sie sich trost bei mir suchte, sie war zwar kein Mädchen von Traurigkeit was Männer anging aber Liebte ihn wirklich. Ich dachte damals wie es viele in dem alter tun nur mit meinem Schw.... Das ende der sache war wir hatten eine Afäre von ca. 3 Monaten. Nach dieser Afäre lernte ich in der Ausbildung meine jetzige Frau kennen, ich machte ihr den Hof wie man so schön sagt und bemühte mich sehr um sie. Nach vielen vergebenen einladungen nahm sie endlich mal eine Einladung zu einer Verabredung an und ging mit mir in die Diskothek in der mein 4 jahre älterer Bruder Jobte ich war berglücklich doch das hielt nicht lange an wie ich feststellen musste kannten meine jetzige Frau und mein Bruder sich von damals aus der Schule da sie in der selben klasse waren und auch gleich alt das ende des abends war das sie mit ihm in ein Hotel ging und eine Afäre mit ihm begann über ca. 2 Monate. In dieser Zeit erfuhr mein Bruder auch von der sache mit mir und seiner verlobten durch meine Frau weil sie hofft ihn so von ihr weg zu bekommen und das sie ihn für sich alleine haben könnte, das klappte aber nicht. Sie wusste das ich sie über alles zu diesem zeitpunkt liebte und nutze es aus und kam mit mir zusammen um über mich dann doch noch an ihn heran zu kommen. Als ich das nach ein paar Monaten erfhr und sie zur rede stellte sagte sie mir nur "ja so war am anfang der Plan aber dann habe ich mich wirklich in dich verliebt bitte glaube mir das" und dann weinte sie. Danach erfuhr ich noch viele sachen über sie die mich anfangs nie störten ich war zwar schockiert aber die Liebe machte Blind. Hier ein Paar krasse beispiele sie hatte mit 22 jahren laut ihrer aussage ca. 55 verschieden Geschlechtspartner wenn sie lust hatte z.B. in der Disko hat sie sich eine herausgepickt das Aussehen war egal Hauptsache er sah sauber aus und ist mit ihm aus Disko Klo verschwunden um Sex mit ihm zu haben. In unserem betrieb wo wir beide unsere Ausbidung machte hatte sie 2 wie sie sagte ****beziehungen einer stand mal mit 2 seiner Freunde vor ihrer Tür am abend und meinte du die wollen dich auch mal ***** und sie hatte dann obwohl sie keine lust hatte und ihr zwei der Kerle nicht gefallen hatten mit allen 3 Kerlen gleichzeitig Sex weil sie dachte dann hätte sie ihre Ruhe.
Als rechtfertigung mir gegen über als sie dann nach einiger zeit merkte das mich diese sachen verfolgen und doch stören versuchte sie mir zu erklären das sie damals nur sagte sie hätte 55 Kerle ca. gehabt wei alle ihre Freundinen immer sagte wieviele sie schon hatten und sie da nicht hinten anstehen wollte und die sache mit den 3 kerlen gleichzeitig wäre nur weil ihre Eltern ihr immer predigen das sie nur im bett für einen Mann von nutzen sein könnte und sie deshalb wenn sie nicht will das sich jemand von ihr abwenden soll mit der Person ins Bett gehen müsse. Dazu muss man sagen sie hatte es nicht leicht in ihrer Kindheit ihr Vater vergewaltigte sie zum 16 geburtstag als art geburtstags geschenkt würde er sie zur Frau machen und die Mutter sagte als sie es ihr Heulend erzählte wnn du jemanddem sowas erzählst glaubt es dir keiner und ich lasse dich in eine NervenKlinik einweisen. Ich habe diese Frau dann einen Monat nach meinem 18 geburtstag geheiratet und frage mich bis heute ob das kein fehler war, weil danach noch einiges passierte einer ihrer neuen Arbeits Kollegen hatte einen Autounfall und sie machte sich sorgen um ihn, als ich sie fragte warum sie ihn nicht anruft um zu fragen wie es ihm geht meinte sie nur sie würde es irgendwann mal machen. Ich meinte es gut und schrieb ihm von ihrem Handy eine Nachricht und fragte wie es ihm geht und er meinte nur "ganz gut aber ich vermisse deine geien Titten hätte wieder lust drauf", als ich sie fragte was das solle meinte sie ach der wollte dir nur nen schreck einjagen der wusste das du das schreibst. Dazu muss man sagen er war ein großer gutaussehender Italiener in ihrem alter ein jahr älter als sie und 4, 5 jahre älter als ich, er sagte immer was willste mit nem 18 jahre alten kind komm lieber mit mir. Sie arbeitete ca. 3 monate mit ihm zusammen nachts un kam immer erst 1-2 std. nach feierabend nach hause. Ich fragte sie mehrmals was da war und sie sagte naja er hat über dich(also mich) hergezogen und sprüche geklopft über ihre oberweite und damit er ihr ihre ruhe lässt hätte sie sich vor ihm ausgezogen da wäre es dann aber schon gewesen. Als ich dann sagte das ich ihr das nicht glaube das es nur dabei gebliebn wäre erzählte sie mir ca. 5 verschiedene geschichten wie es gewesen wäre. Die letzte lautete "ich habe mich vor ihm ausgezogen wollte mit ihm schlafen und hatte mich dann adran erinnert wie sehr ich dich liebe und deshalb habe ich mich dann wieder angezogen und bin gegangen, so wars jetzt aber wirklich und dann wieder geheule am ende. Wie soll ich dieser Frau vertrauen wir sind jetzt seid 7 jahren verheiratet ich wache regelmässig auf und habe alpträume wie ich sie sehe wie sie mit meinem Bruder oder einem anderen Sex hat und wie ich sie dann jage und fast erschlage dann wache ich auf und bin den rest des tages nur noch gemein zu ihr und quäle sie mit gemeinen Sprüchen. Mir geht dann immer alles was sie mir damals erzählte durch den Kopf z.B. die sache mit den 3 Kerlen und sage ihr was sie doch für eine ...... wär. Sie tuht mir dann auch immer leid aber ich kann es nicht abstellen ih Liebe sie aber habe keinerlei vertrauen in sie und sie behauptet teils das sie manche der sachen die sie mir erzählte nie gesagt hätte oder das ich sachen verdrehen würde. jetzt haben wir auch noch ein Kind das mitlerweile 6 jahre alt ist und da mit hinein gezogen wir. Alle meine Verwanten sagen ich hätte glück mit ihr da kine Frau so jemanden der sich aufführ wie ich länger ertragen würde und sich keine Frau soviel kontrolle bzw. einängen lässen würde wie sie es macht. Ich weiß aber auh nicht ob sie das nur tuht weil unsere Fam. extrem gut betucht ist von 6 Familien zweigen haben 5 stück alle Firmen und sind Hochrangige Beamte.

Falls jemand den Text wirklich ganz liest wäre ich sehr dankbar wenn er mir ratschläge geben kann da ich zwar schon 25 bin aber immer noch in vielerlei hinsicht zu unreif bin denke ich manchmal bzw. da fehlt die Lebenserfahrung.

Antworten (1)
Schieß sie auf den Mond

Hallo erstmal. Also wenn du eine ehrliche Meinung willst. SCHIEß sie auf den MOND!!! So was hat keiner verdient. Sorry aber sie ist eine schl....

gglg

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren