Wie kann ich meine Ehe retten?

Hallo,

Mein Problem sie so aus ich führe seit 10 Jahren eine ehe mit Höhen und Tiefe.
Ich habe in Meier ehe oft Fehler gemacht der Letzt war vor 2 Jahren da war ich gebeüber meiner Frau handgreiflich. Danach habe ich mir geschworen nie wieder handgreiflich zu werden. Ich war bis vor ein paarwochen noch überzeugt das Mir eine Frau das vergeben hat den unsere ehe lief ganz normal weiter mit Sex und allen was dazu Gehör. Nur noch mal zu der Handgreiflichkeit ; ich bereu diese Sache zu tiefst es ist die Größe Sünde die ich in
Meinem leben begangen habe ich habe mir geschwören nie wieder die Hand gegen ein weibliches Wesen zu Erben.

So nun ist seit ein paar Wochen Flaute im Bett was mich sehr frustriert. Worauf ich begonnen habe meie Frau mit fragen zu bombardiere (wieso warum weshalb ). Worauf hin es immer im Streit endete und mir meine Frau sagte ich solle sie in Ruhe lassen und sie nicht Nerven. Was ich noch erwähnen sollte meine Frau hatte bis vor kurzem keine Freunde nun ist eine Frau in unsere anliegerwohnung gezogen die sich von ihren Mann trennt seit da an so d unser Streits immer schlimmer geworden. So das meine Frau mir vor kurzem sagte sie Würde nicht nicht mehr als ehe Mann lieben sonder nur noch als Menschen. Wenn ich sie frage ob sie gehen will Kriege ich keine Antwort nur immer ein jaein. Diese Situation hat nich so aus den leben geworfen das ich Selbstmord Gedanken bekommen habe und ich mich selbst hab einweisen lassen. Ich liebe meine Frau immer noch so
wie am ersten Tag. Nun ist meine frage was ich machen kann um meine ehe zu retten wenn sie den. Zu retten ist !

Antworten (1)
Entschuldigung heisst Zauberwort!

Svabo, ich bin auch in einer aehnlichen Situation als deine Frau. Ich wurde (mehrmals eigentlich) von meinem Mann in Vergangenheit geschlagen. Es ist sehr schwer zu akzeptieren, glaube mir - was du deiner Frau angetan hast, laesst sich nicht rueckgaengig machen. Alles, was du in der Situation machen kannst, ist: sich unbedingt vom Herzen entschuldigen und versuchen, sie zu verstehen. Versuche, mit ihr zu sprechen - gib zu, dass du den Fehler deines Lebens gemacht hast - naemlich, eine Frau zu schlagen, die du vom Herzen liebst. Und warte ab, draengele nicht auf eine Versoehnung - sie braucht Zeit, um damit klar zu kommen... Ich hoffe sehr fuer euch beide, dass ihr noch zueinander findet. Ich wuensche es euch! Mach diesen Fehler aber nie wieder!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren