Ich bekomme mit 30 Jahren schon graue Haare, kann man den Vorgang aufhalten?

Heute morgen habe ich einige graue Haare entdeckt. Ich bin geschockt, weil ich doch erst dreissig bin. Ich habe sonst braune Haare, da fallen die grauen direkt auf. Ich möchte mich nicht damit abfinden und möchte etwas gegen das Ergrauen unternehmen. Es soll ein Mittel geben, daß die natürliche Farbe nach einigen Anwendungen wieder herstellt. Hat jemand von euch dieses Mittel ausprobiert und kann es empfehlen? Vielen Dank!

Antworten (3)

Vererbung ist das auch nicht, wenn sich die Pigmente aus den Haaren zurückziehen, werden diese eben grau oder fallen aus.

Leider - Nein - graue Haare bekommt jeder - der eine früher - der andere später so ist das Leben ;-)

Graues Haar

Die ersten grauen Haare können schon im jungen Erwachsenenalter auftreten. Dagegen unternehmen kann man gar nichts. Außer äußerliche Anwendungen, wie Färben oder Tönungen sind möglich.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren