Ich brauch ihn doch!

Hallo erstmal,

ich erkläre es mal,
ich hatte einen Freund,
mit ihm war ich leider nicht sher lange zusammen,
um die 1/2 Monate,
ich hatte schluss gemacht weil ich dachte ich fühle nichts für ihn,
da war kein kribbeln oder sonstiges udn beim kuss merkte ich auch nie was,

jetzt nach ein paar wochen,
fühle ich mich abrr wieder zu ihm hingezogen,

aber ich hab angst wenn wir wieder zusammen sind das dann nach ner zeit die gefühle wieder verschwinden...
dieses hin udn her will ich ihm ja auch nicht antun

Liebe grüße von Janine (19)

Antworten (1)
Hör auf Deinen Bauch

Hallo Janine ,

Ich vermute Dir fehlt lediglich das Zugehörigkeitsgefühl und das Wissen geliebt zu werden.......aus diesem Grund bist Du der Meinung Du würdest "ihn " brauchen.......
Wenn Du demjenigen begegnest den Du wirklich liebst, und der auch Dich liebt, dann spürst Du das sofort......und auch er wird es spüren.....ehe Du eine Beziehung eingehst hör auf Deinen Bauch, so blöd es sich anhört, in fast allen Lebenslagen sagt einem der Bauch oftmals wie man handeln soll......man muss eben nur in sich hineinhören und die Signale erkennen......
Ansonsten gilt in jeder Beziehung oder was mal eine werden soll.......Ehrlichkeit und offene Gespräche helfen Mißverständnisse aus der Welt zu schaffen, oder erst gar nicht aufkommen zu lassen......fühlst Du Dich also zu Deinem Ex hingezogen rede mit ihm......lass ihn in keinster Weise im ungewissen......sag ihm auch das was Du hier geschrieben hast.....
Viel Erfolg beim richtig machen
Max

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren