Ich bin 25 und er 51 Jahre - welchen Rat habt ihr für uns?

Ich musste von meiner Arbeit aus die Abteilung wechseln und er ist mein Sitznachbar. Wir haben uns von Anfang an verstanden... Irgendwann haben wir festgestellt das wir ohne einander nicht mehr können und haben uns heimlich getroffen. Man muss wissen er hat eine Freundin nicht verheiratet und ich habe einen Partner. Er kommt immer zu mir wenn mein Freund aus dem Haus ist und auch auf Arbeit genießen wir jede Sekunde. Wir wollen evtl uns auch trennen von den Partnern das wir Glücklich sein können. Die Angst haben wir beide, weil wir beide von 0 anfangen müssen und die jeweiligen Reaktionen mit eingeschlossen. Habt ihr nen guten Rat?

Antworten (1)
Hallo

Du bist noch ziemlich jung, ich weiß nicht, ob man mit diesem Altersunterschied nicht doch zu große Unterschiede in Ansichten und im Leben hat. Andererseits kommt es auch auf die jeweiligen Menschen an, bist Du reifer eingestellt, er jünger? Zumindest ist keiner von euch beiden verheiratet. Das ist ein Problem weniger.....im Prinzip kannst Du es nur versuchen und wenn es beide wollen, dann gibt es doch eigentlich nur diesen Weg. Paare mit Altersunterschied gibt es genug.
Du solltest Dir nur überlegen, dass dadurch zwei Beziehungen zerstört werden. Wenn es dann doch nur eine Affaire ist, habt ihr schon einiges investiert und verloren.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren