Ich esse und nehme nicht zu!?

Hallo ich bin 12 jahre alt und hab n problem: ich esse wie ein scheunendrescher aber werde nie schwerer als 37 kg !!!
Obwohl ich keinen spart mache ; im gegenteil ich sitze faul auf der couch!!!
Mein tägliches esssen:

morgens : 3Krapfen, kakao, 7belegte brote , 2eier

dazwischen : kleines schnitzel, eiscrem, salat

mittags : pizza, schnitzel, pudding

dazwischen : 8 belegte brote

abends : kleine pizza, hackfleisch, nudeln

das alles stopf ich in mich rein und nehme fast nix zu!!!
wie is das möglich? bin ich in gefahr? helft mir!

Antworten (13)

Das liegt vermutlich an deinem Stoffwechsel. Ich würde aber vielleicht einmal meine Schilddrüse checken lassen, um zu schauen, ob du da keine Fehlfunktion hast.

@Zu dünn

Finde es auch nicht in Ordnung zu versuchen die Probleme anderer ins lächerliche zu ziehen und sich selbst so in den Vordergrund zu spielen. Die Leute haben echt Probleme damit zuzunehmen. Kann es voll nachvollziehen, kämpfe selbst um jedes gramm. Hatte bis vor kurzem bei 1, 57m Körpergröße nur 34kg. Hab durch schwere Krankheit (bin querschnittgelähmt mit vielen Begleiterscheinungen) und Laktoseintoleranz innerhalb von 4 Monaten 15kg verloren. Nach langer Zeit hab ich jetzt mein "Zaubermittel" gefunden: Maltodextrin. Nehme es seit Mitte Januar und hab jetzt schon 4kg zugenommen. Du siehst also das es Menschen gibt die sich in ihrem mageren Körpern nicht wohl fühlen und nicht an Wettbewerben a la "Wer ist am dünnsten?" mitmachen wollen. Allen anderen wünsche ich viel Erfolg beim kämpfen und dir (falls du kein Fake bist) die Einsicht, dass du echt ein Problem hast und dringend Hilfe brauchst.

Moderator
@ Zu dünn

Wie es "rice" schon geschrieben hat, wenn du bei deinem Hausarzt warst, hätte der dich sofort in eine Klinik einweisen müssen. Wenn du nur 29kg wiegst, dann hast du starkes Untergewicht und das ist sehr ungesund und gefährlich.
Wenn du wirklich beim Hausarzt warst und er wirklich nur gesagt hat, dass du mehr essen sollst, dann hat dein Hausarzt wohl keine Ahnung oder ihn interessiert das einfach nicht. Wenn das so ist, solltest du so schnell wie möglich den Arzt "wechseln" und zu einem anderen Arzt gehen.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

@Zu dünn

Mit dir stimmt doch was nicht. 1. Das ist hier kein Wettbewerb wer am dünnsten ist! Hier suchen Menschen nach Hilfe um das zu ändern. 2. Du warst angeblich beim Hausarzt. Bei einer Größe von 1, 56m und nur 29kg hätte er dich sofort eingewiesen. Das sind lebensbedrohliche Werte. Kommt mir doch alles ein wenig gefaket vor. Suchst wohl dringend nach Aufmerksamkeit und das tust du hier auf Kosten von Leuten die echte Hilfe suchen. Solltest dich schämen, das ist echt das Letzte!

Nein

Mann seht schon langsam mein Knochen und ach übrigens ich wiege 29kg ich muss dringend zunehmen suger mein freund sagt das so
"Wenn du nich zu nimmst bist du bald zu dünn für mich, , :(

Freu dich doch :)

Du kannst dich doch freuen, dass du einen sehr schneller Stoffwechseln hast.

Wow wasss?

Das nennt ihr dünn?
Wow ich bin die dünnste aus meiner Familie ich bin 13 und 1.56 groß ich bin untergewichtig ich esse denn ganzen Tag ABER ich nicht zu und an meinen esspapier dünnen Körper endert sich nichts ich wahr letzten beim Hausarzt und er hat gesagt das ich mehr essen soll oder so was....

Euer ernst?

Alter falter..Ich bin ebenfalls 12 Jahre 1.56 und wiege c.a 45-48.Ich finde das ihr zu dünn seid.

:)

Bin 12 Jahre, 1.52 und 40 Kilo! 1 Kilo weniger könntes schon sein aber Grundsätzlich bin ich zufrieden. Einfach Schokolade und Süssigkeiten essen dann wird das schon :) Wachsen tust du ja auch noch also keine Angst und sonst mal zum Artzt gehen.

Moderator
@BooOO

Nein, du solltest nicht noch mehr essen. Das ist schwachsinnig. Du hast ein normales Gewicht. Lass es einfach und sei zufrieden, wenn du ein normales Körpergewicht hast. Dass du bei soviel Kalorien nicht zunimmst kann auch an einer Stoffwechselstörung oder einer Organerkrankung liegen (Schilddrüse). Geh am besten mal zu deinem Hausarzt und lass das abchecken.

Also

In meiner familie sind eigentlich alle relativ..ähh..dick, deshalb finde ich das ja so komisch
Muss ich etwa noch mehr essen?

Moderator
@BooOO

Hmmm... für deine 12-Jahre hast du noch ein normales Gewicht. Trotzdem bist du sehr schlank und dünn obwohl das echt ne Menge ist, die du isst. Gerade in der Pubertät und vor den nächsten Wachsstumsschüben brauchst du mehr Kalorien wie ein Erwachsener. Sind alle in deiner Familie eher so dünn, oder nicht?

Auf jeden Fall würde ich dieses Problem einmal beim nächsten Arztbesuch ansprechen. Es könnte auf eine Stoffwechselstörung hindeuten, das muss abgeklärt werden.

Ach übrigens

Ich bin 1.52 m groß

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren