In welcher Dosierung werden Globulis eingenommen?

Ich werde jetzt auf homöopathische Mittel umstellen, da im Freundeskreis soviel Gutes darüber berichtet wird. Einige Tipps habe ich schon, was man bei diversen Beschwerden einnehmen kann. Allerdings weiß ich nichts über die Dosierung der Globulis. Wieviel werden morgens, mittags und abends davon eingenommen und wie lange muß man das machen? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Sumserl

Antworten (2)
Egal...

Nimm so viele wie Du willst. Sollte dein Glaube ausreichen haste nen Placeboeffekt, wenn nicht haste immerhin teuren Zucker...

Globulis

Eine Verallgemeinerung bei der Einnahme von Globulis gibt es nicht. Das muss ganz individuell vom Hömoopathen eingestellt werden. Manchmal nimmt man nur ein Globuli ein, von einer anderen Zusammensetzung müssen es drei oder vier am Tag sein.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren