Inlinerrollen sind auf einer Seite mehr abgefahren - liegt das an meiner Fahrweise?

Die Rollen meiner Inliner sind auf der rechten Seite deutlich mehr abgefahren als auf der anderen Seite. Kann das an meiner Fahrweise (Schwungbein rechts) oder welche Erklärung hättet ihr dafür?

Antworten (1)

Ein wenig normal ist das immer, deshalb drehen Inliner-Fahrer ihre Rollen auch nach einer gewissen Zeit rum, damit sie gleichmäßiger abfahren und länger halten. Wenn die Rollen innen deutlich stärker abnutzen, deutet das auf einen stark nach innen geknickten Fuß oder exzessives Bremsen mit der T-Bremse hin.

Wenn bei beiden Inlinern die Rollen auf der gleichen Seite ablaufen, läufst du stark in die Kurve gelegt immer in die gleiche Kreisrichtung ;-) Oder du bist ein Phänomen, das sich jeder Inliner-Trainer gerne mal angucken würde.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren