Ist das Merido-Zungengel wirklich so gut gegen Mundgeruch?

Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Meridol-Zungengel gemacht?
Muss es morgens und abends angewendet werden, damit sich die Wirkung des Zungengels entfaltet und man keinen Mundgeruch hat?
Darf man es auch benutzen, wenn man ein empfindliches Zahnfleisch hat?

Nicki

Antworten (3)
Meridol Mundwasser

Ich nehme Meridol schon seit Jahren und kann es nur empfehlen. Und wegen des empfindlichen Zahnfleisches, von dem nicky schreibt, ist es ja so, dass sich Zahnfleisch besonders leicht entzündet, wenn noch Speisereste im Mund vorhanden sind. Die bekommt man mit Meridol aber gut weg.

Joghurt und Äpfel essen

Hallo Nicki39,

statt dir Meridol zu kaufen, könntest du es einfach mal mit Joghurt und Äpfeln probieren. Die nehmen auch den Mundgeruch.
Ansonsten müsste es aber ausreichen, wenn man sich nach jeder Mahlzeit die Zähne putzt. Zuviel Mundwasser und ähnliches ist gar nicht gut, weil es die Schleimhäute austrocknet.

Gruß, Anylory

Ist das Merido-Zungengel wirklich so gut gegen Mundgeruch?

Jede billige Aldi, Lidl, Netto Zahncreme kann das Gleiche.
Einige sind sogar besser und zudem wesentlich billiger.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren