Ist die Abschleifung der Haut eine erfolgreiche Methode?

Hallöle! Ich bin mir ziemlich bewusst darüber, dass man in meinem Alter (57 Jahre) nunmal Fältchen hat, und das ist auch vollkommen ok. Das einzige, was mich da gerade extrem dran stört ist, dass ich scheinbar aus irgendeinem Grund vergrößerte Poren bekommen habe. Das sieht einfach nicht schön aus. Jetzt habe ich von einem "abschleifen der Haut" gelesen und wollte mal anfragen, ob hier jemand sowas schonmal hat machen lassen und wie es war, wie das Ergebnis geworden ist!

Antworten (3)
Hausmittel gegen großporige Haut

Regelmässige Quarkmasken sind ein bewährtes Hausmittel gegen großporige Haut. Wenn man wöchentlich eine Quarkmaske aufträgt, erzeilt man schnell ein sehr schönes Hautbild. Einfach Quark auf das Gesicht auftragen und einwirkenn lassen.

Mit Aloe Vera kann man großporige Haut sehr gut behandeln.

Großporige haut

Bei einer großporigen haut sollte man eine Kosmetikerin regelmässig aufsuchen. Mit gezielten Fruchtsäurepeelings kann die Haut behandelt werden und die Poren werden wieder kleiner. Ein Abschleifen der haut ist sehr aufwendig und der Erfolg ist nicht wesentlich besser, als nach einem Fruchtsäurepeeling.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren