Ist die Blase trainierbar?

Ich glaube ich habe eine leichte Blasenschwäche, es ist nicht megadramatisch nur manchmal etwas lästig. Dann muss ich für ein paar Tröpfchen immer wieder aufs Klo. Kann ich meine Blase nicht so trainieren, dass sie dem geringen Harndrang nicht widersteht?

Vivian

Antworten (3)

Sogar direkt auf der Toilette beim Wasserlassen kannst du das trainieren. Einfach immer kurz den Strahl sozusagen anhalten und wieder loslassen.

Beckenbodentraining

Eine ganz gute Alternative bietet ein kontinuierliches Beckenbodentrainig. Das kannst du sogar bei deiner Krankenkasse beantragen und bekommst einen Teil bezahlt.

Gerade bei Frauen kommt es zu Muskulaturschwächen der Blase. Aber das lässt sich auch trainieren. Es gibt verschiedene Übungen, die du auch so zwischendurch durchführen kannst, ohne das es jeman mitbekommt.

Du atmest einfach tief ein, hälst die Luft kurz an und atmest ganz langsam wieder aus. Das funktioniert prima.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren