Ist es ungesund Leitungswasser aus einer Altbauwohnung zu trinken?

Hallo zusammen,

meine Freundin ist in eine neue Wohnung gezogen, Altbau. Gestern wollte ich ein Glas Leitungswasser trinken, aber bevor ich dazu gekommen bin, schrie meine Freundin "nein!". Sie ist der Ansicht, dass Leitungswasser aus Altbauwohnungen ziemlich ungesund sind, stimmt das?

Antworten (1)
Keine Panik

In der Regel ist das Leitungswasser in Deutschland von guter Qualität und man braucht keine Bedenken zu haben beim Verzehr. Wenn die Leitungen jedoch sehr alt sind, kann sich viel Kalk darin absetzen, was auf Kosten des Geschmacks geht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren