Ist Squash gefährlich für Anfänger?

Hallo, mein Mann soielt einmal in der Woche Squash mit seinem Freund. Wenn er nach Hause kommt ist er ausgepowert, aber trotzdem gut drauf. Er hat dann aufgeschlagene Knie und viele blaue Flecken. Es scheint ihm aber nichts auszumachen. Nächste Woche will mein Mann mir das Sqashspielen beibringen. Ich habe aber keine Lust auf Verletzungen. Gibt es spezielle Schutzbekleidung für Anfänger? Gruß AntjeD

Themen
Antworten (1)
Gefahren im Court

Hallo Antje.
das klingt gar nicht gut! Viele blaue flecken und aufgeschlagene Knie?!
Also mal - alle paar Monate - kann es vorkommen, das man im Eifer des Gefechtes den Schlag auf den Ball durchführt, obwohl der Gegner im Let steht und man ihn halt übersieht. Es sollte nicht passieren.Aber es passiert. Wir sind ja nur Hobby Spieler. Meist mit entsprechenden Defiziten im Konditions Bereich. Vor dem Schlag sollte man also die Übersicht haben, ob der Gegner im Weg steht und dann den Schlag andeuten und abbrechen. Das Andeuten dient als deutliches Signal, das man spielen könnte, wenn der Weg frei gewesen wäre. Darauf fordert man ein Let und als Hobby Spieler ohne Schiedsrichter wird man sich das Let gewähren.
Soviel zur Verletzungsvermeidung.
Zu deiner Frage noch: es gibt Schutzbrillen. Weite, lange Kleidung würde auch helfen, wäre aber zu warm. Also besser: Obacht gebe!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren