Kann Bauchschmerzen kaum noch aushalten. Was kann ich machen?

Gestern Abend habe ich leichte Bauchschmerzen bekommen, als ich mich schlafen gelegt habe, doch als ich heute morgen aufgewacht bin, waren sie viel stärker. Es ist so, als ob sich da alles zusammenkrampfen würde oder so. Selbst normales Gehen tut weh. Weiß jemand was das sein könnte? Ich hatte noch nie sowas. Kann mir jemand sagen was ich tun sollte?

Antworten (3)

Ja, muss man selbst einschätzen, ob man diese Schmerzen schon kennt, wenn kein Erbrechen dazu kommt, ist es wahrscheinlich nicht ganz so schlimm.

Kommt auchdarauf an, wenn die Periode ansteht, kann es schon mal zu heftigen Bauchkrämpfen kommen. Wärmflasche hilft da auch sehr gut.

Starke Bauchschmerzen

Bei extrem starken Bauchschmerzen helfen Buscopan Zäpfchen, diese sorgen für eine Entspannung der Krämpfe.
Allerdings sollte das nur dazu dienen, die Schmerzen einzudämmen, auf jeden Fall muss man mit Bauchschmerzen, die länger anhalten über zwei Tage zu einem Arzt gehen, es kann sich dabei auch um eine akute Blinddarmentzündung handeln.
Aber wenn es mit Buscopan ersteinmal besser wird und es sich legt ist es auch gut und wie gesagt man muss es dann entscheiden, ob ein Arztbesuch notwendig ist. Man sollte auch versuchen Tee und Zwieback zu sich zu nehmen, um zu probieren ob der Körper Nahrung annimmt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren