Kann Bulimie auch weitere Auwirkungen haben als nur abzumagern?

Hallöchen allerseits. Eine alte Bekannte von mir habe ich jetzt gehört ist an Bulimie erkrankt. Wir waren früher sehr gut befreundet und ich hatte lange Zeit auch noch übers I-Net Kontakt mit ihr. Sie soll wohl jetzt sehr schlecht und nicht nur abgemagert sondern richtig zerfallen aussehen. Kommt das auch durch die Bulimie? Hat diese Krankheit auch weitere Auswirkungen außer der Abmagerung?

Antworten (4)
Freundin hat Bulimie

Statt hier über die Folgen der Bulimie zu schreiben, sollte stephan62 vielleicht mal überlegen, ob er der Freundin irgendwie helfen kann. Zum Beispiel, indem er mit ihr zum Arzt oder zum Psychologen geht. nane67

Wenn das Essen unverdaut gleich wieder erbrochen wird, kriegt der Körper nicht genügend Nährstoffe, was sich in einer allgemeinen Verschlechterung des Zustands niederschlagen müsste.

Auswirkungen der Bulimie

Das Abmagern ist nur das offensichtlichste Ergebnis einer Bulimie. Aber im Inneren passiert noch mehr: Die Magensäure, die ständig aus dem Magen in die Speiseröhre aufsteigt, verätzt dort alles. Außerdem geht die Säure auf die Zähne, wo der Zahnschmelz angegriffen wird.

Moderator
@Stephan

Ja, das Abmagern und die verminderte Energieaufnahme führt zu Unterernährung wie bei Menschen die hungern. Das Erbrechen bei Bulemie führt zu Speiseröhrenverätzungen und durch die Säure werden die Zähne angegriffen. Es können Folgen auftreten wie bei einer Magersucht: Unterernährung, die Regel bleibt aus, sie friert mehr und hat Kreislaufprobleme. Es kann zu Organversagen kommen und Muskelabbau und im schlimmsten Fall steht am Ende der Tod.

Gute Informationen gibt es auf einer Webseite der BZgA für Esstörungen hier

http://www.bzga-essstoerungen.de/index.php

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren