Kann eine Chemotherapie Demenz auslösen?

Hallo zusammen!
Der Bruder meines Vaters hatte Krebs und wurde natürlich mit einer Chemotherapie behandelt.
Jetzt hörte ich im Radio, daß es zwischen einer Chemotherapie und Demenz einen Zusammmenhang geben soll.
Stimmt das? Könnte mein Onkel jetzt wirklich noch an Demenz erkranken?
Wer kennt sich damit aus und könnte mir mit einer Antwort weiterhelfen?
Herzlichen Dank.
Liebe Grüße Divina

Antworten (1)
Kann man nicht sagen

Bei Dementz spielen viele Faktoren eine Rolle und man kann nicht automatisch davon ausgehen, dass eine Chemotherapie zu Demenz führt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren