Kann es durch Pflegegeld zur Kürzung von anderen Sozialleistungen kommen?

Meine Mutter bekommt eine kleine Rente und Wohngeld. Sie wird von uns gepflegt und wir haben Pflegestufe 1 beantragt. Ich habe gehört, daß Pflegegeld als ihr eigenes Einkommen gewertet wird und es dadurch auch zu Kürzungen von Sozialleistungen wie Wohngeld kommen könnte? Ist das wirklich so? Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Manlich

Antworten (1)

Nein, das Pflegegeld wird nicht zum Einkommen deiner Mutteer dazugerechnet, weil es ja für euch, die Pflegenden, bestimmt ist. Ihr habt schließlich finanzielle Einbußen, die dadurch zum Teil ausgeglichen werden.
Den genauen Wortlaut des Gesetztes, in dem das alles geregelt wird, findest du bestimmt auf den Seiten der Pflegekasse.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren