Kann ich Katzenbabys mit der Hand aufziehen?

Heute morgen habe ich in unserer garage zwei Katzenbabys entdeckt.Sie waren frisch geboren, glaube ich.Sie schrien, wie verrückt, aber die Mutter war nirgens zu sehn.Darf ich die Katzenbabys mit zu mir nehmen und sie mit der Hand aufziehen?Meine Mutter hätte nichts dagegen, wenn ich es richtig mache.Muss ich bei der Aufzucht etwas wichtiges beachten, ich möchte, daß es den Katzenbabys gut geht.Könnt ihr mir helfen?danke schön, biene10

Themen
Antworten (3)
Kann ich Katzenbabys mit der Hand aufziehen ?

Hallo, ja man kann, aber du musst sie alle zwei bis drei Stunden füttern bzw ihnen das Fläschchen mit spezieller Milch geben. (Tierarzt oder Apothekerin fragen). Dann musst du ihnen nach der Mahlzeit vorsichtig das Bäuchlein massieren damit sie sich entleeren können, macht Mama mit der Zunge.
Nun eine ganz wichtige Frage, haben die Kätzchen ihre Augen auf und wie groß sind sie in etwa, in cm? Sind die Augen noch voll zu dann sind sie noch keine zwei Wochen alt. Ich würde für die Mama etwas Futter hinstellen und die Babys in ein warmes Körbchen legen und schauen ob die Mama wieder kommt. Eventuell wollte sie auch nur sich selber versorgen und auf Mäusejagd gehen und ihr Geschäft verrichten? Probier es mit dem Futter für die Mutter. keine Milch nur Wasser oder spezielle Milch für Katzen, damit meine ich für die Mama. Für die Babys gibt es spezielle Katzenaufzuchtsmilch.
Gutes gelingen und ich würde mich freuen dein weiteres Vorgehen verfolgen zu dürfen. L. G. missmolly

Katzenbabys sollten eigentlich erst nach 8-12 Wochen von der Mutter getrennt werden. Erst dann können sie feste Nahrung zu sich nehmen.

Du kannst natürlich die Kätzchen zu dir nehmen und sie per Hand aufziehen, aber da gibt es einige Dinge zu beachten.
Es gibt aber viele Bücher darüber und auch im Internet kannst du dir viele Tips holen. Ein Tierarzt ist natürlich noch das beste! ;)

Katzenbabys

Du kannst sie mit der hand aufziehen das ist aber sehr schwer und kostet extrem viel zeit. wenn du das wirklich auf dich nehmen willst kannst du zu einem tierarzt gehen, sie anschauen lassen und dir tipps zur aufzucht geben lassen .

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren