Kann man auch dem Kind schaden, wenn man zuviele Präperate gibt? Eine Überdosierung?

Hallo alle zusammen. Ich gebe meiner Tochter (4Jahre alt) jeden morgen und jeden Abend eine Brausetablette mit Vitaminen um ihre Abwehr zu unterstützen. Sie ist häufig krank und ich finde seitdem sie die nimmt, ist es längst nicht mehr so schlimm und so oft. Nun habe ich aber gehört, dass man Kindern damit auch schaden kann?! Stimmt das? kann man sie Überdosieren? Und ab wann und welcher Menge ist das?

Antworten (1)
Fragen sie ihren......

Bei Kindern wäre ich mit der Dosierung vorsichtig. Am Tag zwei Tabletten sind für eine 4jährige sicherlich zu viel. Ich würde am besten mit dem Kinderarzt darüber sprechen, was und wieviel genommen werden kann bzw. sollte.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren