Kann man auch gegen Bananen allergisch sein?

Ich habe zwar seit einigen Jahren eine Frühblüher-Allergie, aber von einer Bananenallergie habe ich noch nie was gehört. Ich esse selten mal eine Banane, aber gestern habe ich nach dem Essen ein Jucken im Mund und meine Lippen schwollen leicht an. Kann das jetzt echt eine "Bananenallergie" sein, was meint ihr? Danke für jede Info dazu. Gruß, Muckilein

Antworten (3)
Kreuzallergie

Den Hinweis mit der Kreuzallergie befinde ich für durchaus realistisch. Sollte es Dich stark stören, lass Dich beim Arzt testen. Ansonsten verzichte einfach auf Bananen.

Gegen alles allergisch

Also wenn ich das richtig verstehe kann man sowieso gegen alles allergisch werden. das müssen keine pollen sein.

Kreuzallergie?

Von einer Allergie auf Bananen hab ich jetzt noch nichts gehört. Aber mein Freund ist zum Beispiel allergisch gegen Birkenpollen - und kriegt auch immer dicke Lippen und jucken im Hals, wenn er einen Apfel isst. Habe letztens gelesen, dass das eine Kreuzallergie sein kann. Die Eiweiße im Apfel sind denen in den Birkenpollen irgendwie ähnlich, daher kommt das.

Vielleicht ist das bei dir ja auch so und die Frühblüher-Allergie führt zu einer Kreuzallergie auf Bananen? Nur eine Vermutung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren