Kann man auch mit normalen Sportschuhen zum Schnupper-Kletterkurs gehen?

In unserer Nähe gibt es eine Kletterhalle und meine Kumpels und ich wollen nächste Woche dort einen Schnupperkurs belegen. Allerdings möchte ich mir nicht unbedingt noch Kletterschuhe kaufen oder dort ausleihen. Könnte ich mit meinen normalen Sportschuhen oder Laufschuhen dort klettern, was meint ihr?

Antworten (2)

Öhm, Locko, warst du schon mal klettern? Wenn Schuhe ohne Profil fürs Klettern nicht geeignet sind, machen alle Kletterer und alle Hersteller von Kletterschuhen derzeit einen gravierenden Fehler ;-)

Für den Anfang reichen Sportschuhe, aber sauber sollten sie sein, weil du ja die bunten Steinchen als Tritte und Griffe benutzt. Und du würdest dich ja auch nicht unbedingt freuen, einen Griff anzufassen, wo vorher jemand mit verdreckten Joggingschuhen draufgelatscht ist, an denen möglicherweise noch Hundesch... klebt. Also nach Möglichkeit Hallenschuhe.

Oder du leihst dir gegen kleine Gebühr (evtl. auch in der Kursgebühr eingeschlossen) in der Halle ein paar Kletterschuhe aus. Ist nämlich schon ein gravierender Unterschied.

Sportschuhe mit Profil

Hay, wenn deine Sportschuhe ein wenig Profil haben, dann solltest du eigentlich keine Probleme beim Klettern bekommen.
Ganz glatte Sohlen sind hingegen nicht zu empfehlen, da du dann schnell abrutscht, dann ist es eher noch zu empfehlen ohne Schuhe zu klettern.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren