Kann Mundgeruch auch durch schlechtes Zahnfleisch entstehen?

Ich putze mir nun wirklich mehrmals täglich meine Zähne, aber der Mundgeruch geht nicht wirklich davon weg. Ich habe den Eindruck, dass dieser Geruch vom Zahnfleisch herrührt. Könnte das sein und was sollte ich dagegen unternehmen?

Antworten (4)

Wenn ich einen starken mungeruch trotz intensiver mundhygiene hätte, würde ich mich an meinen hausarzt oder zahnarzt wenden...wer weiss woher der geruch kommt.
schöne Grüsse luisa87

Ich komme gut mit meiner Odol-Mundspülung zurecht.

Auch wenn du täglich mehrmals deine Zähne putzt, können immer noch Speisereste in deinen Zahnzwischenräumen sein.
Um die zu reinigen brauchst du Dentalbürstchen, die es in allen Stärken in Apotheken und Drogerien zu kaufen gibt.Zahnseiede ist auch gut. Ausserdem würde ich die empfehlen, die Zunge mitzuputzen, weil sich grade auf ihr einige Bakterien sammeln, die dann auch Mundgeruch auslösen. Zungenreiniger kann man auch dort kaufen, wo es die Dentalbürstchen gibt.

Zahntaschen

Hey ja klar kann das daran liegen, das ist sogar eine häufige ursache des mungeruchs.
Das sind dann in der regel entzündete zahntaschen, die das verursachen
dagegen reicht ein termin beim zahnarzt und wenn nötig eine mundgeruchtherapie

viel erfolg noch damit :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren