Keine Periode seit 6 Monaten

Hallo Liebe Leute ,
Meine 1te Periode hatte ich mit 12 bekommen und hatte sie auch schon nach paar Monaten Regelmäßige .. Ich bin jetzt 15 und habe seid 6 Monaten keine Regel mehr .Ich War auch beim Frauenarzt Schwangerschaft ausgeschlossen und sie wüsste selber nicht an was es liegen konnte.. sie findet auch mein Rechten Eierstock nie.Ich bin einfach ratlos.. Vllt hattet ihr mal das selbe? Kamm sie wieder? Oder an was konnte es liegen ?Danke im voraus! Liebe Grüße

Antworten (1)
Periode bleibt aus

Shox wird ihr Problem nach einem Jahr sicher gelöst haben, aber die Frage dürft für vieel junge Mädchen interessant sein und mich wundert, daß damals keiner was dazu geschrieben hat.
Ich bin ja nur ein Mann, aber ansich ist die Periodenblutung ja nichts Herzerhebendes, einzig, sie zeigt, daß man nicht schwanger ist. Und darum haben junge Mädels doch gerne ihre Periode. Da ist das beste Vorgehen, man läßt sich die Pille. Dann weiß man, daß man nicht schwanger ist, die Periode kommt regelmäßig und das Hauptproblem ist gelöst.
Bleibt natürlich die Frage, warum kommt die Periode nicht. Mit 15 Jahren sind die hormonellen Zyklen noch nicht dauerhaft stabil. Wenn die Frauenärztin nichts gefunden hat und man sich sonst nicht krank fühlt sollte man da nicht unnötige Untersuchungen machen. Anders ist das, wenn man schwanger werden will, dann sollte man die Ursache abklären lassen
Und was den nicht nachweisbaren Eierstock angeht, der ist sicher nicht die Ursache. Eierstöcke sind bei der normalen körperlichen gynäkologischen Untersuchung häufig nicht tastbar. Im vaginalen Ultraschall finde man sie dann doch, aber auch wenn ein Eierstock wirklich fehlt, der zweite übernimmt sicher die Funktion.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren