Kindersitz mit 12-15 jahren

Hey ich bin 14 und muss noch auf einen kindersitz mit rückenlehne sitzen auf reisen auf mit fangkörper bin 151 cm groß und wiege 39 kilo bin sehr schmächtig der fangkörper drückt ein wenig es ist ein bisschen unangenehm aber richtig stören tut es mich nicht meine mutter möchte halt das ich sicher bin

Antworten (6)
Moderator
@all

Ab einer gewissen Körpergröße und einem bestimmen Gewicht können Kindersitze auch gefährlich sein. Keine Ahnung was euch geritten hat solche falschen Annahmen von Sicherheit hier zu texten, aber das hat nichts mehr mit einem guten Forenbeitrag zu tun.

Geschlossen!

Ich auch

Ja also ich sitze auch noch freiwillig im kindersitz mit lehne und fangteil wenn wir mal eine längere fahrt haben. ich find die Dinger auch ziemlich bequem weil ich für mein alter ziemlich klein und dünn bin. und wenn ich mal schlafen will, was ich irgendwie im auto immer mach, hält mich die kopfstütze im sitz und ich kipp nicht zur seite. außerdem schneidet da der gurt nicht am hals .. das tut sonst immer ein bisschen weh..ich bin 14 und ca. 1, 50 m groß und ca. 40 kg

Kindersitz

Das ist ganz normal. Als ich damals im kindersitz mitgefahren bin, bin ich auch in dem kiddysitz von meinem bruder mit rückenteil und fangkörper bis ungefähr 13 jahren mitgefahren. aber nur wenn des auto schon voll war und mein kleiner bruder nicht dabei war. dann muss halt die kleinste im kindersitz mitfahren. am ende wars auch ein bisschen eng mit 12-13 aber mein gott.. ich fands eig auch null peinlich weil meine freundinnen auch noch im kindersitz saßen..

Oha

Das geht ehrlich nich.ich bin 13 und 152cm und ich sitze seit 2 jahren ohne kindersitz immer vorne sogar im kleinbus von meim onkel.Du musst ihr klarmachen das das nicht geht.

Kindersitz

Storchenmühle taos heisst der

Noch mit 14 Jahren ???

Hallo,
Ich könnte mir kaum vorstellen das Jugendliche in diesem Alter freiwillig auf Kindersitzen platznehmen! Und dann auch noch mit Rückenlehne und Fangkörper! Meine waren froh wenn sie den mit 150cm loswaren...
Die meisten Kindersitze mit Fangkörper sind eh nur bis 18kg zugelassen. Mich wundert es nicht wenn der Fangkörper bei 151cm Größe und 39kg Körpergewicht ein bisschen drückt. Ich stelle mir das sehr sehr eng und unangenehm vor...
auch ein bisschen peinlich...

Ich kenne auch eigentlich keinen Sitz, der dennoch bei deiner Körperstatur noch ansatzweise passt.. Welchen hast du denn bitte ?

Als Mutter will man natürlich dass die Kinder richtig im Kindersitz gesichert werden, hier geht es ja auch im Zweifelsfall ums überleben!
Doch ich bin mir nicht sicher, aber ich habe mal gehört, wenn Kindersitze über ihre Zulassung von über 36 kg und 150cm benutzt werden, sind sie noch eher eine Gefahr statt sicher! Der andere Gurtverlauf stellt keine richtige Sicherung bei größeren Kindern dar.

Also ich find deine Mutter übertreibt.. Sicherheit JA! Aber man sollte es nicht übertreiben!
Wenn es dir jedoch egal ist würde ich, wenn deine Mutter drauf besteht eine einfach Sitzerhöhung nehmen. Aber KEIN Komplettsitz! Keine Sicherheit!

MfG

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.