Kleine Schwester hält Stuhlgang zurück. Gefährlich?

Meine kleine Schwester (16) ist bei einem Schüleraustausch in Amerika. Sie möchte dort nicht auf Toilette gehen. Seit 7 Tagen ist sie jetzt dort und hatte seitdem keinen Stuhlgang mehr. Sie ist noch 4 Wochen dort. Ist das jetzt schon gefährlich? Was könnte jetzt im Augenblick passiern? Was passiert, wenn sie den Stuhlgang noch länger zurückhält?

Antworten (1)
Stuhlgang unterdrücken

Hallo Anna, sag Deiner Schwester, daß sie sofort mit diesem Blödsinn aufhören soll! Das kann u. U. zum Darmverschluß führen und könnte sie in eine Lebensgefährliche Situation bringen! Außerdem wird der Körper sozusagen vergiftet, wenn man nicht Abführt. Also, sofort Schluß mit diesem Quatsch und ab aufs Klo!!!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren