Können Gallensteine durch den Darm ausgeschieden werden - ganz natürlich?

Ein Bekannter vermutet, dass er vor ein paar Tagen einen Gallenstein über den Darm verloren hat.
Jedensfalls war er während einer Gallenkolik auf dem WC und danach waren die Schmerzen wie weggeblasen.
Was haltet ihr davon - kann das sein?

Antworten (8)
Genz

Also ich kannte jemand auf der Arbeit, der alle paar Wochen diese Andreas Moritz Kur gemacht hat. Dabei lief der wirklich ständig aufs Klo. Und leider erzählte er mir was alles rauskam. Unter anderem Klumpen von Gallensteinen. Ich möcht´s nicht machen, aber was er erzählt hat, war echt authentisch. Trank Unmengen von Apfelsaft und über´s Wochenende verbrachte er draufhin mit Bittersalz und Grapefruits. Ich musste mir das alles nämlich anhören. Zum Glück nicht aufm Klo.

Ja,können über den Darm ausgeschieden werden.
Nach der Darmenteerung beim fasten und danach noch ein paar Einläufe weden die Gallensteine ausgeschieden.

@leid2405

stehe ich im Wald oder habe ich etwas versäumt ?

Man man, jeder weiß was, aber wie so oft, keiner weiß was.....

ES...IST...NICHT...MÖGLICH...GALLENSTEINE...NATÜRLICH...AUSZULEITEN...FAKT.

Der Gallengang hat NUR 4 mm im Durchmesser und richtige Gallensteine bewegen sich in Größen von 1 cm bis zu 5 cm, ggf. sogar mehrere.
Wäre wiederum eine natürlich Ausleitung möglich, würde man keine Gallenstein beklagen.

Möglich ist es auf jeden Fall, aber man sollte darauf achten, dass man auch wirklich keine Darmprobleme bekommt.

Können Gallensteine durch den Darm ausgeschieden werden - ganz natürlich?

@Misspoem

Fast vergessen....

Es ist nätürlich totaler Blödsinn das sich Gallensteine, Gallengries oder sonst irgendetwas in/an den Darmzotten festsetzt.

Können Gallensteine durch den Darm ausgeschieden werden - ganz natürlich?

@Misspoem

Gallensteine über 4 mm KÖNNEN NICHT natürlich über den Gallengang in den Darm abwandern.

4 mm entspricht in der Regel dem Durchmesser von Gallenmgries.

Echte Gallensteine sind wesentlich größer und können bis zu 5 cm erreichen..

Gallensteine

Gallensteine können durchaus über den Gallengang in den Darm abwandern, aber da ist es noch fraglich, ob die Gallensteine auch wirklich über den Darm ausgeschieden werden und sich nicht in den Darmzotten festsetzen.

Können Gallensteine durch den Darm ausgeschieden werden - ganz natürlich?

Nur solche bis etwa 4 mm.
Hat Dein Bekannter etwas Größeres gesehen, waren es keine Gallensteine,
zumal solche, mehr als eine Art klibrige Klumpen anzusehen sind.

Wenn Dein Bekannter Gallen(klumpen)steine besitzt,
die nicht auf einem Röntgenbild-, jedoch unter Ultraschall zu erkennen sind.

Dann soll er hier in Paradisi oder über Google nach:

"Gallensteine T.A. Lecithin" ausschau halten........

T.A.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren