Komplettumstellung auf Glanzleggins

Mondbiene fragte mich neulich, wie es bei mir bezüglich einer Komplettumstellung auf Glanzleggings aussieht und ich muss feststellen: Ich bin davon gar nicht mehr weit entfernt. Abgesehen von den engen Jeans und gelegentlich mal eine Lederhose bzw. Lederleggings trag ich fast ausschliesslich meine schwarze Glanzleggings in der Freizeit, die einseitig beschichtete Leggings bei der Arbeit und die Radler beim Sport (und in den Ferien). Gibt es nebst Mondbiene noch weitere Frauen, die diesen Schritt gemacht haben?

LG
Jess

Antworten (103)

Du kannst die Leggings mit ein wenig body Lotion behandeln. Das hilft gegen die Geräusche.

Mondbiene

@yassi: Von der habe ich mir gleich alle Farben gekauft, absolut top und nur zu empfehlen, wie Calzedonia generell. Die silberne ist aktuell sogar auf 12 € reduziert, also gut geeignet für eine Komplettumstellung ;-)

YASSI-B

https://www.calzedonia.com/de/product/leggings_mit_leder-effekt-MIP036.html

Da noch der Link zur besagten Leggings. Ich finde die Farbe mega cool und sie hat einen tollen Glanz. Grundsätzlich stehe ich ja voll auf schwarze Glanzleggings. Aber gerade jetzt in der kalten Jahreszeit, wo ich mir oft die Hände wegen der trockenen Haut eincremen muss und mir dann mit Creme Resten an den Händen über meinen Oberschenkel fahre, weil nach dem Essen zum Beispiel Brotkrümel auf meinem Oberschenkel liegen, gibt das immer einen hässlichen gräulich weissen Schimmer auf der schwarzen Leggings, den ich dann mit einem feuchten Tüchlein wieder weg wischen muss.

YASSI-B

Wie findet ihr die neue silber farbene Calzedonia Lederlook Leggings für 19.95 eigentlich?

Mondbiene

schluck, Cambio ist aber ganz schön teuer..., unter Rene finde ich allerdings nur Textilleggings, ist es nicht vielleicht eher eine Randa? So viel habe ich bislang nur für Ishtar & Brute Latex Cheek Leggings bezahlt...

YASSI-B

Ich musste die Kunstlederleggings gerade mal wieder anziehen. Sie ist so schön weich und glatt. Mein Mann liebt es wenn ich sie trage und er mir dann mit seiner Hand über meine Oberschenkel fährt.

YASSI-B

@ Andrea und Mondbiene.
Habe mir kürzlich eine Kunstlederleggings von Cambio Model Rene zugelegt. Sie sitzt hauteng, ist hoch geschnitten und hat einen super tollen Glanz.
Glg
YASSI

Mondbiene

Hallo Andrea,

immer wieder schön, wenn neue Leggingsbegeisterte ins Forum kommen ;-) Jetzt für den Winter sind Leder- und Thermeleggings natürlich optimal, im nächsten Frühjahr solltest Du aber auch mal Spandex-/Lycraleggings probieren, die sitzen hauteng und haben einen tollen Glanz, z.B. von ML-Sport 24.

Und natürlich kannst Du Lederleggings in jedem Alter und zu jedem Anlass tragen. Klar trage ich sie auch am liebsten mit hochhackigen Pantoletten und bauchfrei, aber wenn das dem Anlass nicht angemessen ist, tun es auch ein paar elegante Pumps. Dieses Outfit mit Vinyl Leggings finde ich z.B. sehr festlich und würde Dir über die Feiertage bestimmt gut stehen: https://youtu.be/EtSfIzEe8GY?t=221

Wenn ich das richtig verstehe, ist Deine Tochter auch noch nicht ganz komplett umgestellt. Warum geht ihr die Komplettumstellung nicht gemeinsam an, das wird für Euch bestimmt ein tolles Mutter/Tochter Erlebnis! Denn wenn ich Deine Beiträge lese, habe ich nicht den Eindruck, das ihr beiden wirklich noch etwas anderes tragen wollt, oder?

@YASSI-B

Wenn alles normal wäre, würde ich nach unserem Gespräch tatsächlich noch am Black Friday zuschlagen, im Augenblick ist mir das wg. Corona aber zu heikel, versuche da möglichst Geschäfte zu meiden.

Ich hab jetzt 3 Kunstlederleggings, eine in bordeaux und zwei in schwarz; mal sehen, ob ich zu Weihnachten noch bis auf 5 oder 6 komme. Werde mich schon mal im Internet weiter umschauen, ob ich wirklich glänzende Leggings finde; matt finde ich nicht so toll.

Mit 5 oder 6 ist man allerdings auch noch weit von einer Komplettumstellung entfernt...

GLG

Andrea

YASSI-B

Warte nur, die Sucht wird auch bei dir noch kommen......*grins*
Je nach Lust, Laune und Anlass. Mein Favorit ist meine schwarze Echtlederleggings von Armani. Dann habe ich diverse schwarze, rote und bordeaux farbene Kunstlederleggings. Im weiteren diverse Glanzleggings (wetlook/Spandex/Lycra) in schwarz, pink, violett, rot, silberfarben und weiss. Dann noch eine im Jeans Look und eine mit Leoparden-Print. Das sind die die mir auf Anhieb in den Sinn gekommen sind. Glanzradler habe ich in schwarz, violett und pink.
Gewisse Kunstlederleggings erzeugen ebenfalls Geräusche, da gewöhnst du dich daran. Mein Mann sagt mir dann immer der Klang sei sexy.
Ich sehe schon deine Leggings-Sucht wird immer grösser und damit deine Leggings-Sammlung früher oder später ebenfalls.
Heute ist black Friday, da können du und deine Tochter zuschlagen.
GLG
YASSI

@YASSI-B

Süchtig nach Glanzleggings bin ich (noch) nicht, aber sie gefallen mir immer besser. Radlerhosen trage ich auch ab und zu im Sommer, aber glänzende hab ich bisher noch nicht gesehen. Welcher Stil von Glanzleggings gefällt Dir am besten? Mir gefallen Lederleggings am besten, die müssen aber wirklich sehr eng sein. Meine Tochter trug letztens eine Lack-Leggings in schwarz; die hat mir auch sehr gut gefallen, aber ich traue mich nicht, so eine zu tragen - die hat beim Laufen und beim Bewegen beim Sitzen so komische Geräusche gemacht...

GLG

Andrea

YASSI-B

Ich bin süchtig nach Glanzleggings und trage meistens Leggings. Heute bin ich in einer schwarzen Lederleggings im Büro. Im Sommer trage ich sehr gerne glänzende Radlerhosen und glänzende hautenge Hot Pants.
GLG
YASSI

@YASSI-B

Vielen Dank für Deine lieben Grüße. Ich hab mir auch gedacht, als ich gesehen habe, wie mir Leggings stehen, dass Alter keine Rolle spielt. Meine Tochter hat mich da voll ermutigt... Trägst Du auch Glanzleggings?

GLG

Andrea

YASSI-B
Nachtrag

Also ich finde schon, dass man in einer schwarzen Glanzleggings auch in die Kirche gehen kann. Die Leggings ist dabei nicht das entscheidende, sondern was du dazu trägst, so dass der Look insgesamt stimmig ist. Sprich schwarze Glanzleggings in Kombination mit edlen Pumps, einer weissen Bluse und einem Blazer kannst du für jeden Anlass anziehen. Wenn du aber zur selben schwarzen Glanzleggings ein bauchfreies Top, hohe Lederstiefel und eine Biker Lederjacke trägst bist du in der Kirche wohl fehl am Platz.
GLG
YASSI

YASSI-B

Hey Andrea, finde ich mega cool, dass du die Glanzleggings für dich entdeckt hast. Mit der Zara Lederleggings und der Thermo-Leggings von Calzedonia hast du aber auch eine sehr gute Wahl getroffen. Das Alter spielt beim Tragen der Leggings überhaupt keine Rolle. Eine jugendliche Einstellung und eine Leggings kompatible Figur sind da viel entscheidender. Ich wünsche dir viel Spass beim Tragen deiner Leggings.
GLG
YASSI

@Alinabeauty

Du hast recht - eigentlich gibt es kein Richtig und Falsch. Wenn man aber zu Weihnachten mit einer knallengen Glanzleggings in die Kirche geht oder später beim Weihnachtsbesuch Selbige trägt (beides wird wohl in diesem Jahr nur in sehr limitiertem Rahmen von statten gehen, aber trotzdem), könnte man schon einiges Naserümpfen ernten. Würde so etwas aber trotzdem gerne einmal ausprobieren. Und - der Gedanke, mal etwas komplett Neues zu probieren, i.e. Komplettumstellung, hat schon seinen Reiz...

Es freut mich sehr, dass du die Glanzleggings für dich entdeckt hast. Ich besitze auch welche. Bei einer Komplett-Umstellung kommt es meiner Meinung nach vor allem auf den Stil an. Wenn du dich darin wohlfühlen und du keine anderen Hosen mehr tragen möchtest, wieso nicht? Jeder sollte tragen, was er für richtig hält. Ich persönlich bevorzuge enge Jeans an mir aber an anderen Frauen finde ich Glanzleggings sehr elegant. Aber meiner Meinung nach gibt es da kein richtig oder falsch.

enjoyinglife45
Bin noch nicht konvertiert

Also mir gefällt das zwar bei anderen, aber für mich selbst habe ich da einfach noch nichts schönes gefunden.

Hallo Ihr Lieben,

Bin gerade durch Zufall über diesen Thread gestolpert und finde ihn total interessant. Mit meinen 43 Jahren gehöre ich eigentlich nicht mehr zur klassischen Frauengruppe, die Glanzleggings tragen. Meine Tochter hat vor einigen Jahren damit angefangen, und anfangs fand ich das gar nicht gut. Da sie die aber ziemlich regelmäßig an hatte, habe ich mich irgendwie daran gewöhnt. Letztens waren wir einmal zusammen shoppen, und da hat sie mich doch tatsächlich dazu überredet, auch einmal eine Lederleggings von Zara anzuprobieren. Ich konnte gar nicht glauben, wie gut mir die stand und wie angenehm die zu tragen war. Habe mir bei der Gelegenheit noch zwei weitere Leggings von Calzedonia gekauft; es gibt da diese Thermo-Leggings, halten auch jetzt im Winter warm. Damit bin ich in den letzten Wochen regelmäßig draußen rumgelaufen. Ich muss zugeben, dass mir die Blicke, die selbst ich als "altes Huhn" ernte, wenn ich Glanzleggings trage, sehr gefallen. Ich wüsste aber nicht, wie ich eine Komplett-Umstellung auf Glanzleggings durchführen sollte. Es gibt doch immer mal wieder Situationen, bei denen eine solche Leggings überhaupt nicht geht. Oder sehe ich da was falsch?

LG

Andrea

@Livmum

Ja, ich bin auch schon ganz gespannt, wie es bei euch weiter geht!
Ich bin momentan btw. auch bei einer komplett Umstellung dabei.

@Livmum

Gibt es von Dir was Neues? Hat Dich Deine Tochter mit auf die richtige Seite 👺gezogen? Was macht Deine Komplettumstellung? Geht die Geschichte weiter? Bin schon ganz neugierig... 😉. Lass' uns weiter an Deiner Entwicklung teilhaben, liebe Grüße, Merle

Mondbiene
@Luna & Livmum

@Luna: Wie kommst Du denn darauf? Ich kenne viele Frauen und Mädchen, die nur noch Glanzleggings tragen, bei sowas mache ich keine Scherze ;-)

@Livmum: Bist Du Dir sicher, dass Du nicht bereits am Beginn der Komplettumstellung stehst? Kann mir kaum vorstellen, dass Du jemals noch mal was anderes als Glanzleggings kaufen wirst, jetzt wo Du einmal Blut geleckt hast ;-) Eine Komplettumstellung muss übrigens nicht immer von heute auf morgen sein. So mögen es Teenager natürlich am liebsten, aber Du kannst Dir genau so gut auch mehr Zeit nehmen und Dich nach und nach komplett auf Glanzleggings umstellen. Das Alter spielt dabei überhaupt keine Rolle, warum solltest Du kein Recht haben, Dich schön und sexy zu kleiden?

Hey ihr, lese aktuell eure Beiträge.
Das ist doch alles nur scherzhaft oder???

YASSI-B
@ Livmum

Freut mich sehr, dass ihr zwei das Tragen der Glanzleggings gemeinsam auslebt und offensichtlich auch ausgiebig geniesst. Zu spät für eine Kompletumstelllung ist es nie, es ist eine Frage der Einstellung und nicht des Alters. Also Daumen hoch für dich und deine Leggings.
GLG
YASSI

Es ist vollbracht :D

Seit 14 Tagen trägt meine Kleine nur noch Glanzleggings und inzwischen wurde auch alles andere entsorgt. Für mich war es so, als wäre sie von einen Tag auf den anderen erwachsen geworden, ich glaube, das war auch, wo ich zunächst Angst vor hatte.

Nun ist es für jeden offensichtlich, dass sie eine sexy junge Frau geworden ist, die, sagen wir mal so, auch dem Sex nicht abgeneigt ist. Damit muss man als Mutter erst mal klar kommen. Mit den Kommentaren der Nachbarn und Bekannten komme ich eigentlich ganz gut zurecht, meistens sind es augenzwinkernde Bemerkungen, wie "Deine Tochter ist ja ein ganz flotter Feger geworden" oder "Deine Tochter verdreht den Kerls ja ganz schön den Kopf". Interessant fande ich aber auch die Meinung, dass ihre Leggings ja bei weitem nicht so schlimm wären, wie die kurzen Röcke, die manch anderes Mädel tragen würde.

Bekannt wie ein bunter Hund ist sie inzwischen auf jeden Fall, scheint das aber auch zu genießen und auszuleben.

Inzwischen trage ich auch selbst immer häufiger Glanzleggings. Ist schon ein tolles Gefühl, in hautengen Glanzleggings ohne was drunter rumzulaufen. Besonders überrascht hat mich, wie angenehm sich offene Pantoletten und Glanzleggings bei kaltem Regen tragen lassen, das werde ich jetzt sicher häufiger machen. Interessanterweise hat meine Tochter überhaupt kein Problem damit, wenn wir quasi "Partnerlook" tragen und würde mich (genau wie mein Mann ;-)) am liebsten auch zur Komplettumstellung überreden, aber so weit bin ich noch nicht. Meint ihr denn, das ginge in meinem Alter noch?

YASSI-B

Ich wohne auch in einem kleinen Dorf. Aber die Leute auf dem Land sind aus welchen Gründen auch immer konservativer. Wenn ich bei uns auf dem Bahnsteig auf den Zug warte, dabei Leggings, Stiefel und Lederjacke trage, werde ich angesehen wie eine Gestalt aus einem anderen Universum. Okay, das war jetzt übertrieben, aber ich denke ihr wisst was ich meine. Zumal man sich auf dem Land kennt, und wer gerne auffällt, so wie ich, ist dann eh schnell einmal bekannt wie ein bunter Hund. Das Witzige am Ganzen: Ich fahre keine fünf Minuten mit dem Zug, dann bin ich in der Kantonshauptstadt und falle in meinem sexy Look gar nicht mehr auf.

Fusschmuck mag ich auch gerne. Besonders Fusskettchen, die trage ich auch gerne über meine Lederstiefel. Ich finde das sieht total sexy aus. Die Leggings sollte dabei den Knöchel nicht bedecken, so dass das Kettchen auf dem Stück Haut zwischen Knöchel und Fuss aufliegt. Generell sollte die Leggings nicht ganz "nach unten" reichen. Ich finde gerade eben das bisschen nackte Haut zwischen Leggingsende und Sneaker sehr sexy.
Ach so ja, und die Plateau Heels sind natürlich der Hammer.
GLG
YASSI

Mondbiene
Schick, schick, Yassi

Gefällt mir der Style!

@Livmum: Da nicht für ;-)
Da habt Ihr ja eine schöne Grundausstattung zusammen, vor allem sehr viel verschiedene Modelle. Wie Yassi schon geschrieben hat: Die Modelle, mit denen sie am besten klarkommt, sollte sie am besten schnell nachkaufen, bevor sie vergriffen sind.

Ach, Ihr wohnt auf dem Dorf? Tja, kenn ich, hab ich in meiner Jugend auch. Klar wird sie da erst mal eine Show sein, aber das stärkt auch das Selbstbewusstsein. Meistens sinds die alten Weiber, die sichs Maul zerreißen, weil ihre alten Säcke den jungen Dingern hinterherschauen. Und schon ist das das junge Ding schamlos - nicht die notgeilen Opis mit den Stilaugen! Den Laden soll sie mal schön aufmischen. Das Mädel in dem Video macht es genau richtig. Make Up, Piercings, Nägel, selbst das Rauchen - perfekt! Ich vermisse an ihr nur den Fußschmuck, aber da hat sich Deine Tochter ja schon eingedeckt. Und Plateau Heels gibt's zu Weihnachten, gell? ;-)

YASSI-B
Calzedonia Superga

Https://www.calzedonia.com/ch/product/hochglanzende_leggings_superga-MODP0994.html?dwvar_MODP0994_Z_COL_COLLD=265C

Ich habe gerade gesehen, dass es bei Calzedonia neue Glanzleggings mit "Superga" Schriftzug gibt. Die Pinke mit dem Schriftzug beim Hosenbund finde ich klasse. Die habe mir soeben bestellt und werde sie dann wie auf dem Bild bauchfrei tragen, damit der Print gut sichtbar ist. Dazu pinke Pumps und ein Fusskettchen.
GLG
YASSI-B

YASSI-B
Liebe Livmum

Bitte schön. Es freut mich sehr von dir zu lesen, dass die Beiträge von Mondbiene und mir für euch hilfreich waren. Cool, was ihr da alles eingekauft habt. Ganz toll finde ich, dass du dir ebenfalls eine Glanzleggings gegönnt hast und sie auch gleich angezogen hast. Ist eben schon super bequem so eine Leggings und gleichzeitig mega sexy. Dann wünsche ich euch viel Spass beim Geburtstag und bei der Einweihung. Ich würde mich auf weitere Erfahrungsberichte von dir und deiner Tochter freuen.
Ganz liebe Grüsse
YASSI

Ihr seid so gut :D

Zunächst einmal ganz lieben Dank Ihr Beiden! Ihr habt uns echt weitergeholfen! Vor allem ASOS war ein Volltreffer. Wir haben da einen richtigen Haul gemacht, dafür hat sie jetzt alles, was sie für eine Komplettumstellung braucht, hier mal unser Warenkorb (ich hoffe, man kann es erkennen): https://abload.de/img/einkaufstascheasosxlknx.png
Dazu haben wir bei Calzodonia noch mal die 5 für 4 Thermolederleggings und 2 weitere Glanzleggings in XS bestellt. Die Takko Leggings haben wir uns sogar beide gekauft. Ja, ich habe jetzt auch eine Glanzleggings und die gerade sogar an! Ich glaube, ich verstehe jetzt, was alle so daran finden! Bei ml-sport24 sind wir leider nicht fündig geworden, da es Wetlook erst ab Größe S gibt (ist für sie nicht eng genug) und es in den großen Kindergrößen noch kein Wetlook gibt, warum eigentlich nicht? Scheint bei ASOS ja gut zu laufen, entweder waren -gerade die kleinen Größen- schon weg oder es stand dabei "schnell vergriffen", was ich gern glaube. Scheint ja ein ziemlicher Trend bei den jungen Mädels zu sein, habe ich hier auf dem Dorf gar nicht so mitbekommen.

Insgesamt hat sie dann 25 lange Glanzleggings und 2 kurze für den Anfang, ich denke, das sollte erst einmal auch für das tragen ohne was drunter reichen. Für interessierte Mitleser: Insgesamt haben wir uns die Komplettumstellung inkl. Schuhen, Sport-BH, Fußschmuck, etc. etwas über 500, -- € kosten lassen, ich denke, viel günstiger geht auch nicht, wenn man etwas Qualität haben will, die nicht sofort beim Waschen kaputt geht. Dank Euer tollen Waschtipps sollte da nun ja nichts mehr schiefgehen ;-)

Jetzt hoffe ich mal, dass schnell geliefert wird. Nächstes Wochenende ist dann ihr Geburtstag und der Tag des Vollzugs der Vollumstellung. Sie hat schon alle Slips, BH's, Socken und Strümpfe in Altkleidersäcke gepackt und wird da an ihrem Geburtstag dann feierlich entsorgen :D

Bisschen Gemaule gab es wegen der Schuhe. Kompromiss war, dass sie zwar zwei Paar 11.5 cm Pantoletten bekommt, mit Plateaus aber noch warten muss. Sie stellt sich nämlich vor, so bald wie möglich wie das Mädel in diesem Video rumzulaufen: https://youtu.be/LEejrENIs0Y?t=13
Bei uns im Dorf wird sie da schon ziemlich auffallen. Versteht Ihr jetzt, was ich mit Desozialisierung meine? Oder findet Ihr das o.k. für eine 13/14-jährige (piercen lassen darf sie sich natürlich erst mit 14)?

YASSI-B
@Mondbiene

Die Kunstlederleggings mit dem Streifen gefällt mir sehr gut. Danke für den Link. Muss unbedingt demnächst zu Takko gehen :-)
GLG
YASSI

Mondbiene
Sry

Gerade gesehen, dass bei dem Modell oben die kleinen Größen aus sind, hier ist ein anderes Model, das für eine 13-jährige perfekt sein sollte:
https://www.asos.com/de/asos-design/asos-design-vinyl-leggings/prd/13028802?

Mondbiene
Am Anfang...

Kommt es ja noch mehr auf Masse, als auf Klasse an, da tut es vielleicht auch dieses SALE Angebot von Takko:
https://www.takko.com/de-de/damen-hose-in-leder-optik/21857300001.html
Bietet mit dem Galonstreifen mal ein wenig Abwechslung. Würde ich aber auch nur vorsichtig auf der Hand waschen.

Zum Thema PVC ist mir doch noch eine Empfehlung eingefallen:
https://www.asos.com/de/asos-tall/asos-design-tall-vinyl-leggings/prd/13621015
ASOS kann ich Dir ohnehin ans Herz legen, da bekommst Du von allen Arten von Glanzleggings über Fußkettchen und Zehenringen bis hin zu hochhackigen Pantoletten alles für die Komplettunstellung Deiner Tochter zu einem ganz vernünftigen Preis. Ist ein großer britischer Onlinehändler, der ab 40, -- € auch kostenlos nach Deutschland liefert.

YASSI-B

Ach so ja, das Thema Stückzahl. Wie Mondbiene geschrieben hat, schwarz ist die Farbe für Glanzleggings schlechthin, also davon solltet ihr schon ein halbes Dutzend haben. Zumal sie, da ohne Unterwäsche getragen, auch täglich gewaschen werden sollten. Das Schwierige dürfte sein die "Lieblingsleggings" asufindig zu machen. Eine die einen schönen Glanz hat, der Stoff nicht juckt, der Bund nicht zu hoch oder zu tief ist und die wirklich perfekt wie eine zweite Haut sitzt. Ist die Lieblingsleggings erst einmal auserwählt, gleich nachbestellen oder nach kaufen. Im Alltag trage ich zu über 90% schwarze Glanzleggings. Beim Sport auch gerne violette, pink oder silber. Ich geniesse es auch beim Sport mich punkto Farben austoben zu können. So trage ich zum Beispiel eine violette Leggings mit pinken, bauchfreiem, glänzenden Oberteil. Oder eine grüne Leggings mit gelbem Oberteil.
Ganz liebe Grüsse und viel Spass beim Aussuchen der Leggings.
YASSI

Mondbiene
Liebe Livmum!

Zunächst einmal finde ich es toll, dass Du Deiner Tochter ihren Herzenswunsch nach einer Komplettumstellung auf Glanzleggings erlauben willst, das ist auf jeden Fall die richtige Entscheidung!

Und klar: Hochhackige offene Pantoletten gehören unbedingt zu dem Look dazu, allerdings wird sie zum Anfang noch nicht nur auf High Heels laufen können, dazu gehört schon ein wenig Erfahrung und Training, daher sollte sie sich für die komplette Umstellung auf high heeled mules ruhig ein halbes Jahr Zeit lassen.

Zum Thema Winter: Dünne Spandexleggings können im Winter schon mal etwas kalt werden, die Thermoleggings lassen sich aber prima auch im Winter ohne Slip tragen, auch bauchfrei mit einer kurzen Lederjacke drüber reicht für einen normalen deutschen Winter vollkommen. Bei den Füßen kommt es drauf an, wie sehr sie in Bewegung sind. Beim Laufen sind meine selbst bei Frost in offenen Pantoletten nicht kalt, lange in der Kälte warten möchte ich damit allerdings nicht. Allerdings ist das Empfinden von Kälte am Fuß sehr unterschiedlich, ich bin da recht unempfindlich, das sollte Deine Tochter einfach mal auspropieren.

Zum Thema Waschen hat Yassi ja schon fast alles gesagt. Billige Kunstlederleggings wasche ich nur auf der Hand, sonst wird die Beschichtung sehr leicht bröselig.

Ach so, Du fragtest ja noch nach Stückzahlen: Also 12-15 sollten es m.E. mindestens sein, falls Du seltener wäscht entsprechend mehr. Basics sind schwarz, weiß, Animalprint, pink und silber. Als Bezugquellen empfehle ich Dir ml-sport24.de für Spandexleggings und Calzedonia für Kunstlederleggings (insb. das 5 für 4 Angebot). PVC bin ich gar nicht so ein großer Freund von, die werfen meist Falten und sitzen nicht richtig hauteng. Wenn sie gar nichts anderes mehr kauft, wird es aber nicht lange dauern, bis zu 50+ Glanzleggings im Schrank hat, bei mir sind es inzwischen weiter über 100.

Früher habe ich bei dem Thema Kinder/junge Teens in Glanzleggings auch gezuckt, das war, als der KIKA mal 12/13-jährige in Lackleggings auf die Bühne schickte. Ich habe selbst leider erst später die Komplettumstellung gewagt, bin aber inzwischen aufgrund meines Austausches mit Müttern und Töchtern, die sehr früh die Komplettumstellung gewagt haben, der Überzeugung, dass man gar nicht früh genug damit anfangen kann. Ist doch toll, wenn Deine Tochter genau was, was sie will. Gerade in der Pubertät sind Mädels sehr empfindlich, da ist ein gutes Körpergefühl für sie unheimlich wichtig. Die Komplettumstellung auf Glanzleggings wird ihr dabei sicher sehr helfen.

Was Du mit Desozialisierung meinst, verstehe ich nicht. Wenn Du Angst hast, dass ihr schräg angeguckt werdet, weil Eure Tochter nur noch Glanzleggings trägt, dann kann ich Dich beruhigen, dem ist erfahrungsgemäß nicht so, und wenn, sind das schräge Spießer, die Euch echt egal sein sollten.

So, nun hoffe ich, Euch ein wenig geholfen zu haben und freue mich schon, bald wieder von Euch zu hören!

YASSI-B

Hallo Livmum

Die heutigen jungen Frauen haben immer früher den Wunsch nach besonde-rem, individuellen Styling. Haben sich das die Mädels erst einmal in den Kopf gesetzt, geht es dort niemals mehr raus. Ich habe selbst eine Tochter und bin selbst überzeugte Glanzleggings, Radlerhosen und Hot Pants Trägerin. Bei mir begann alles in der Schule im Turnunterricht. Die meisten Mädchen trugen Glanzleggings und glänzende Radlerhosen. Also musste ich ebenfalls eine haben. Ich war sofort verliebt in meine schwarze, glänzende hautenge Leg-gings. Dieses Traggefühl einer zweiten Haut, der schöne glänzende Stoff. Da-ran hat sich bis heute nichts geändert. Ich trage Glanzleggings bei der Arbeit, zum Haushalten, zum Sport, zum Einkaufen, einfach bei jeder Gelegenheit. Wenn es wärmer ist Hot Pants und Radler. Und das ganze ohne Höschen. Dies aus zwei Gründen: Einerseits sieht es unvorteilhaft aus, wenn sich die Ränder des Darunters unter dem dünnen Stoff der Leggings abzeichnet, zum andern fühlt es sich einfach zu toll an den dünnen, glänzenden Stoff der Leggings überall zu spüren. Socken sind ein No-Go zur Leggings. Ich trage Pumps, Sneakers, Akne Boots, High Heel Stiefeletten oder Stiefel zu den Leggings. Gerne auch mit Fusskettchen.

Nun zur Pflege der Glanz Leggings: Gönne ihnen den Feinwaschgang, an-schliessend schleudern und gleich aus der Wäsche nehmen, nicht in der Ma-schine übernachten lassen. Ebenfalls sehr wichtig: Waschen, trocknen – und Pause! Gönne der Leggings nach der Wäsche einen Tag Ruhe. Das stoppt den Alterungsprozess, lässt das Elastan durchtrocknen. So leiert es nicht so sehr aus.

Echt Lederleggings: Sind die Verschmutzungen nur äusserlich, reicht es, die Hose mit einem feuchten Tuch und einer mil-den Seife abzuwischen und danach abzutrocknen. Danach kann man die Hose bei Zimmertemperatur „durchlüften“ lassen. Zum Schluss noch mit etwas Lederöl einreiben, fertig!
Ist die Hose aber so richtig dreckig, dass an der Waschmaschine einfach kein Weg vorbei führt, sollte folgendermassen vorge-gangen werden:
1. Benutze nur Feinwaschmittel!
2. Drehe die Hose auf „links“
3. Stelle als Waschtemperatur 30°C ein und verzichte auf den Schleudergang.
4. Drehe die Hose nach dem Waschen wieder auf rechts und hänge sie zum Trocknen an den Gürtelschnallen auf, so dass keine Dellen oder Falten entstehen können.
5. Achte darauf, dass die Hose an einem warmen, gut durch-gelüfteten Ort aufhängt wird und sie vor der Sonne geschützt ist.
6. Ist die Hose trocken, reibe sie mit einem Lederöl ein und schon ist sie wieder wie neu.
Fake-Lederleggings: Auch die Fake-Lederleggings solltest du, wie alle andere Kunstleder-Produkte auch, zum Waschen auf links drehen. So geht’s du sicher, dass während des Waschgangs keine Kratzer entstehen oder die Hose aufgerieben wird. Im Gegensatz zu echtem Leder kann man Kunstleder aber in der Regel auch schleudern oder auswringen, ohne dass Knitterfalten o.ä entstehen. Wenn doch, hängen diese sich beim Trocknen an der Leine aber komplett aus. Bist du unsicher, schau einfach auf dem Etikett nach.
1 Extra-Tipps für Echtlederleggings:
Falten rauskriegen: Willst du lästige Falten aus der Hose krie-gen, kannst du sie einfach ausbügeln, indem du ein dickes Stück Papier auf die Falte legts und das Bügeleisen auf niedrigste Stufe einstellts.
Kratzer: Oh no, auf der neuen Lederhose prangt ein kleiner Kratzer? No problem: Reibe ihn einfach mit einer milden Bodylotion ein. Denn ja, Bodylotion ist nicht nur gut für menschliche Haut, sondern auch für Leder (ok, das war jetzt etwas eklig, aber egal). Dazu verteilst du einfach einen kleinen Klecks auf der be-troffenen Stelle und reibts sie mit einem weichen Tuch vorsichtig ein.
So, ich hoffe ich konnte dir mit meiner Abhandlung einwenig weiter helfen. Ansonsten einfach nur weiter fragen.

GLG
YASSI

Komplettumstellung schon für 13-jährige?!

Hallo,

ich hoffe, ich bin hier richtig und Ihr könnt mir helfen.

Meine Tochter hat mit 10 Jahren von ihrer Tante ihre erste Glanzleggings geschenkt bekommen. Seitdem sind Glanzleggings ihre absoluten Favoriten im Kleiderschrank. Zu ihrem 13. Geburtstag wünscht sie sich nun „die Komplettumstellung“ auf Glanzleggings. Sie hat ein paar Instagram Freundinnen, die alle schon komplett auf Glanzleggings umgestellt sind und wünscht sich das jetzt von ganzen Herzen auch – und zwar „richtig“, wie sie sagt, d.h. im Kleiderschrank sollen für die Beine nur noch hautenge glänzende Leggings, -Radler und –Hotpants hängen. Am meisten gezuckt habe ich, als sie ankündigte, sich auch komplett von ihrer Unterwäsche und allen Socken und Strümpfen trennen zu wollen– und das mit 13 Jahren! Des Weiteren will sie nur noch bauchfreie Oberteile tragen, damit man in den hautengen Glanzleggings vorn und hinten alles, aber auch wirklich alles genau sieht. Dann läuft sie ja rum wie eine „Sexarbeiterin“. Ich war zunächst einmal total schockiert. Von diesem Trend hatte ich ehrlichgesagt noch nie zuvor gehört und musste erst einmal googeln, so bin ich auf diesen Thread gestoßen.

Nach einigen Diskussionen tendieren wir nun doch dazu, ihr ihren Herzenswunsch zu erfüllen, es ist ihr einfach wirklich zu wichtig, um es einfach abzulehnen und es scheint ja wirklich schon einige Mädchen und Frauen zu geben, die das machen. Allerdings hätten wir noch ein paar Fragen: Wie viele Glanzleggings braucht sie denn für eine Komplettumstellung? Aktuell hat sie vier glänzende Sportleggings und fünf etwas dickere Kunstlederleggings für den Winter. Sie möchte aber auf jeden Fall noch welche, die noch mehr glänzen, z.B. aus PVC, hättet ihr da vielleicht eine günstige Bezugsquelle? Werden die jeden Tag gewaschen, wenn sie ohne Unterwäsche getragen werden? Wie wäscht man die denn am besten, damit sie weiter schön glänzen? Und wird das im Winter ohne Unterwäsche nicht zu kalt, selbst wenn sie Thermoglanzleggings trägt?

Ein bisschen Angst haben wir auch vor den Reaktionen von Nachbarn, Freunden und Bekannten. Sie meint, sie kann da gut mit umgehen, aber was wird man von uns denken? Wir haben Angst, dass sie sich mit der Komplettumstellung auf Glanzleggings zu sehr desozialisiert.

Was ich ihr nicht erlauben will, ist nur noch hochhackige offene Pantoletten zu tragen, dafür ist sie m.E. definitiv noch zu jung oder was meint ihr? Sie besteht darauf, dass das zu einer Komplettumstellung unbedingt dazu gehören würde, nackte, geschmückte Füße zu zeigen. Ist das wirklich so? Reichen nicht auch nackte Knöchel mit einem Fußkettchen oder -bändchen? Was ist denn im Winter und so kann sie doch unmöglich in die Schule gehen, oder? Fragen über Fragen… Wie gesagt, ich hoffe, Ihr könnt uns helfen…

YASSI-B

Lackleggings sind natürlich ebenfalls eine ganz heisse Sache.

Angelika das finde ich total man sieht das viel zu selten das ein Mädel mit Lack oder Lederleginggs unterwegs ist weiter so.
Das sieht wirklich gut aus großes Kompliment...;-))
Lg

Stimme zu

Endlich mal Frauen die genau so denken wie ich, ich könnte jeden Tag mit der Lacklaggings vor die Tür gehen und das mache ich weitesgehend auch.

YASSI-B

Meine Tochter trägt schon lange keine Jeans mehr - nur Leggings. Wenn sie was anderes anziehen muss, reklamiert sie gleich. Und das schon mit sieben Jahren! Da habe ich bei der Erziehung definitiv etwas richtig gemacht.
Legginngs-Grüsse
YASSI-B

@Mondbiene

Richtig meine Mutter überzeugt. Kindergrößen bin ich schon lange herausgewachsen. Manche Kleidungsstücke sind aber wirklich so knapp, dass man glauben könnte es seien Kindergrößen. Leggings sind aber einfach super für junge und reifere Frauen.

Mondbiene
@Laura

Verstehe ich das richtig, Du hast die Calzedonia Glanzleggings schon drunter nackt getragen und Deine Mutter dann davon überzeugt? Das finde ich spannend, so rum hatte ich das noch nicht, bislang haben eher die Mütter ihre Töchter überzeugt, Calzedonia bietet ja explizit den Mutter-/Tochterlook mit vielen Kindergrößen an. Seid Ihr denn jetzt beide komplett auf Glanzleggings umgestellt?

YASSI-B
@ Laura

Calzedonia Leggings hab ich noch keine. Habe mir sie schon sehr oft angeschaut. Sie sind echt mega schön und haben einen tollen Leder Effekt.
GLG
YASSI-B

Wow ihr seid klasse

Das finde ich total klasse. Ich bin zwar ein Mann, aber liebe diesen geilen Stoff auf der Haut. Schön wäre es, wenn man noch die passende Partnerin hätte. Ist hier jemand Single?🙈

Die Glanzleggings von Calzedonia ohne was drunter sind klasse. Meine Mutter hat sich zuerst geziert und hat sie nur mit Strings getragen. Seit kurzem aber auch nackt.

YASSI-B

Oh ja Mädels, es gibt echt nichts schöneres als Glanzleggings ohne Slip zu tragen.

Mondbiene
@Wiebke

Glückwunsch und Willkommen im Club der Legginas! Zum Glück tragen ja immer mehr Frauen und Mädels, gerade jetzt im Winter, Glanz-/Lederimitat Leggings, Calzedonia sei dank! Das fünf Glanzleggings für den Preis von vier Angebot macht eine Komplettumstellung ja auch noch einfacher :D Ich hoffe nur, dass alle auch den Slip weglassen, denn nur so kann man das tolle Tragegefühl richtig genießen!

Mich habt ihr jetzt auch erwischt ...

… die letzte Jeans flog gestern weg, Slip seit 3 Wochen keinen mehr getragen. Zwei Tangas dümpeln noch in der Wäsche rum.
Ist einfach nur schön, auch der Antrieb abzunehmen ist deutlich stärker geworden.

Danke. Mädels

YASSI-B

@ Mondbiene
Wow, so geil, seit 13 Jahren nur noch Glanzleggings. Baumwoll Leggings sind zwar auch nicht so meins, aber ein guter Anfang und bei weitem besser als eine langweilige Jeans. Glänzende Radlerhosen mag ich auch sehr. Freue mich auf den Sommer wenn ich die Radler und Hot Pants wieder anziehen kann.
LG
YASSI-B

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren