Kopfschmerz nach stoss

Hey Leuts, Ich habe mir gestern den Kopf gestossen und zwar so :

Ich bin im Urlaub und da gibs eine Tür die zimmlich niedrig ist und ich ging etwas schneller zu der Tür, machte sie im Laufen auf und wollte mit raschen Tempo durch gehen, aber das Passte nicht so ganz und ich stiess mir den Kopf. Seid dem habe ich Kopfschmerz(von 1-10 (1sehr wenig 10sehr stark) sind die 7) dazu kommen noch Müdigkeit und Übelkeit.

Paracitamol helfen nicht und da wir im Urlaub sind ist mit Arzt Niks weil wir dann 1stunde fahren müssten .

Könnt ihr mir sagen was ich tun kann oder villt liest das ein Arzt und kann mir eine Diagnose sagen.

LG Timo

Antworten (2)
Antwort

Shit shit
Und das im Urlaub D:

Moderator
@Timo

Ich bin kein Arzt, aber deine Symptome klingen ganz stark nach einer Gehirnerschütterung. Das heißt: absolute Bettruhe, kein Fernsehen, nicht lesen. Nur schonen. Und wirklich zum Arzt!!! Solltest du das nicht richtig behandéln, könnte es im schlimmsten Fall bedeuten, dass du lebenslang mit Kopfschmerzen leben musst!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren